Filmzuckerl und Weltladen präsentieren Capernaum – Stadt der Hoffnung

Filmzuckerl und Weltladen präsentieren „Capernaum – Stadt der Hoffnung“

Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 15.04.2019 11:57 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Der Verein Filmzuckerl zeigt in Kooperation mit dem Waidhofner Weltladen am Dienstag, 23. April, um 19.30 Uhr den Film „Capernaum – Stadt der Hoffnung“. 

Zain (Zain Al Rafeea) ist gerade einmal zwölf Jahre alt. Zumindest wird er auf dieses Alter geschätzt. Der Junge hat keine Papiere und die Familie weiß auch nicht mehr genau, wann er geboren wurde. Nun steht er vor Gericht und verklagt seine Eltern, weil sie ihn auf die Welt gebracht haben, obwohl sie sich nicht um ihn kümmern können. Dem Richter schildert er seine bewegende Geschichte: Was passierte, nachdem er von zu Hause weggelaufen ist und bei einer jungen Mutter aus Äthiopien Unterschlupf fand und wie es dazu kam, dass er sich mit ihrem Baby mittellos und allein durch die Slums von Beirut kämpfen musste.Ein Kind klagt seine Eltern an und mit ihnen eine ganze Gesellschaft, die solche Geschichten zulässt.

Dienstag, 23. April 2019

Waidhofner Filmbühne

Beginn: 19.30 Uhr

Ticket: neun Euro (ermäßigt sieben Euro)

www.filmzuckerl.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Die sechste Auflage von „Bike & Run“ lockt mit tollen Tombola-Preisen

Die sechste Auflage von „Bike & Run“ lockt mit tollen Tombola-Preisen

SONNTAGBERG. Um zwei Wochen später als gewohnt, nämlich am 21. September, veranstaltet der ASKÖ Waidhofen/Ybbs, unterstützt vom Kulturpark Eisenstraße, zum sechsten Mal das Sportevent ... weiterlesen »

Jahrelanges Bemühen zahlt sich aus: Zwei neue Mobilfunksender nun fix

Jahrelanges Bemühen zahlt sich aus: Zwei neue Mobilfunksender nun fix

YBBSITZ. Eine moderne digitale Infrastruktur wie Glasfaser-Leitungen oder Mobilfunk wird immer wichtiger. Gerade in ländlichen Regionen stellt dies oft eine große Herausforderung dar, da private ... weiterlesen »

Sommerfest im Jugendzentrum & „Bagger on Tour“

Sommerfest im Jugendzentrum & „Bagger on Tour“

WAIDHOFEN/YBBS. Das Sommerfest im Jugendzentrum Bagger am 6. Juli stand im Zeichen der Verabschiedungen des Jugendzentrum-Leiters Matthias Farfeleder und des freiwilligen Mitarbeiters Maxime Lansoy ... weiterlesen »

Ennstal-Classic macht Halt in Waidhofen

Ennstal-Classic macht Halt in Waidhofen

WAIDHOFEN/YBBS. Am 26. Juli können wieder besondere Oldtimermodelle bewundert werden, wenn die 234 Starter der Ennstal-Classic zur Passierkontrolle mitten in der Stadt Waidhofen Halt machen. Man darf ... weiterlesen »

TMK St. Leonhard lädt zum 1. Sommernachtskonzert

TMK St. Leonhard lädt zum 1. Sommernachtskonzert

WAIDHOFEN/YBBS. Am Freitag, 26. Juli 2019, eröffnet die Trachtenmusikkapelle St. Leonhard/Wald um 20 Uhr das dreitägige Leonharder Summer-Voixfest der Landjugend/Katholischen Jugend. Die Musikanten ... weiterlesen »

Online-Archiv der Wochenzeitung Bote von der Ybbs

Online-Archiv der Wochenzeitung Bote von der Ybbs

WAIDHOFEN/YBBS. Ab sofort stehen die Wochenausgaben des Boten von der Ybbs aus den Jahren 1887 bis 1949 unter www.bote.waidhofen.at kostenlos zum Download zur Verfügung. So wird allen Interessierten ... weiterlesen »

Neues Gipfelkreuz am Höhenstein

Neues Gipfelkreuz am Höhenstein

WAIDHOFEN/YBBS. Die Höhenstein-Runde im Bergsteigerdorf Lunz am See ist um ein Gipfelkreuz reicher. Neben dem bereits bestehenden Kreuz am Egger Berg (1.134 m) haben nun  äußerst ... weiterlesen »

„Abenteuer Menschlichkeit“ – 2020 sind noch 11 von 28 Plätzen frei

„Abenteuer Menschlichkeit“ – 2020 sind noch 11 von 28 Plätzen frei

WAIDHOFEN/YBBS. Das Rote Kreuz Waidhofen/Ybbs ruft dringend jene jungen Menschen auf, die auf der Suche nach einer Zivildienststelle sind. Der April ist üblicherweise der am schwierigsten zu ... weiterlesen »


Wir trauern