Gruseliges für den guten Zweck

Hits: 88
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 13.11.2019 11:27 Uhr

WAIZENKIRCHEN. Mit ihrem zotteligen Fell, den rasselnden Ketten und ihren gruselig-schönen Masken, werden die „Münzkirchner Gruamteifen“ beim Perchtenlauf in Waizenkirchen begeistern.

 Der Einzug des Heiligen Nikolaus ist um 18.30 Uhr geplant. Um 19 Uhr folgt der Auftritt der Perchten mit Feuerspektakel und Feuerwerk. Den Reinerlös spendet das Billa Team für die Oberösterreichische Kinderkrebshilfe.

Samstag, 16. November, 18.30 Uhr,

Billa Parkplatz in Waizenkirchen

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Leader-Region: Sie managen die Projekte im Mostlandl

GRIESKIRCHEN. Wie viel Erlebnis in der Region steckt, das zeigte die Tips-Serie in Kooperation mit der LEADER-Region Mostlandl-Hausruck in den vergangenen Wochen.

Tolleterin entwickelt essbaren Kaffeebecher

TOLLET/WELS. Ihre Lebensdauer beträgt durchschnittlich 15 Minuten, dann werden sie achtlos in den Müll geworfen und tragen zu einem erheblichen Teil zu den verheerenden Folgen der Umweltverschmutzung ...

Pötting und Kallham setzen auf Glasfaser anstatt 5G-Netzausbau

PÖTTING/KALLHAM. Während sich in der Stadtgemeinde Peuerbach eine Gruppe formiert hat, die sich gegen einen geplanten 5G-fähigen Handymasten einsetzt, beschloss man anderorts im Gemeinderat ...

Landesrat Markus Achleitner sieht Grieskirchen als einen der stärksten Bezirke

GRIESKIRCHEN. Unter dem Motto „Oberösterreich wieder stark machen“ tourt Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner (ÖVP) durch die Bezirke. Einen seiner ersten Stopps absolvierte er im Bezirk ...

Alles dreht sich - Exkursion in die Welt der Kreisel

GRIESKIRCHEN. In eine kunterbunte Welt, in der sich alles dreht, entführt die Exkursion des Offenen Technologielabor (OTELO) Grieskirchen – es geht nach Kallham in die Kreiselmanufaktur Mader. ...

Wie verzaubert: Wenn aus einem Stadt-Märchen plötzlich zwei werden

GRIESKIRCHEN. Märchenhaft geht es in der Stadt Grieskirchen zu. Auf sechs, mit regionalen Produzenten beklebten, Schaufenstern in der Innenstadt lassen sich bei genauerem Betrachten Märchen erkennen. ...

LESERBRIEFE zum geplanten Handymast in Peuerbach

PEUERBACH. Zum Thema des geplanten Handymast in der Stadtgemeinde Peuerbach haben die Tips-Redaktion einige Leserbriefe erreicht. Tips-Leser können ihre Meinungen und Leserbriefe gerne an s.lang@tips.at senden. ...

Neue Corona-Fälle in den Bezirken Grieskirchen und Eferding (Update: 29. Juni, 11 Uhr)

GRIESKIRCHEN/EFERDING. Die coronafreie Zeit in den Bezirken Grieskirchen und Eferding ist vorbei. Nach einigen Wochen wurden nun wieder neue Fälle bestätigt.