Gemeinderäte in Brüssel zu Besuch

Gemeinderäte in Brüssel zu Besuch

David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 23.05.2019 07:27 Uhr

WARTBERG/BRÜSSEL. Unter dem Motto „Europa fängt in der Gemeinde an“ reisten 23 EU-Gemeinderäte nach Brüssel.

Es wurden Gespräche mit Entscheidungsträgern über die aktuellen Entwicklungen geführt. Der Austausch mit österreichischen Europa-Abgeordneten im EU-Parlament bot die Möglichkeit, die Anliegen von Gemeindebürgern direkt zu kommunizieren.

Wartbergs Bürgermeister Franz Karlhuber betont, dass Europa ein Friedensprojekt ist. Dieser Frieden muss uns weiterhin erhalten bleiben, deshalb ist es wichtig, dass sich Europa den gesellschaftlichen Veränderungen stellt und anpasst.

Neben dem Besuch zum Thema kommunales Lobbying bei der Ständigen Vertretung Österreichs stand ein Ideenaustausch mit Experten der Europäischen Kommission über den EU-Außengrenzschutz und die Reform der Agrarpolitik auf dem Programm.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Pole-Position für Bezirk Kirchdorf  im Wettbewerb der Regionen

Pole-Position für Bezirk Kirchdorf im Wettbewerb der Regionen

BEZIRK KIRCHDORF. Kräfte bündeln und gemeinsam alles unternehmen, um den Bezirk Kirchdorf weiterhin als Top-Region national und international zu positionieren. Der Bezirksstellenausschuss ... weiterlesen »

Zahlreiche Biker kamen zur Eröffnung des Bike Centers in Spital am Pyhrn

Zahlreiche Biker kamen zur Eröffnung des Bike Centers in Spital am Pyhrn

SPITAL AM PYHRN. Weder die drückende Hitze am Samstag noch der Nieselregen am Sonntag konnten interessierte Bewegungshungrige von einem Besuch im neuen Radhaus von Spital am Pyhrn abhalten. weiterlesen »

900 Jahre Kirchweihe mit Konzert gefeiert

900 Jahre Kirchweihe mit Konzert gefeiert

KIRCHDORF AN DER KREMS. Exakt 900 Jahre nach dem Weihetag der Pfarrkirche Kirchdorf, dem 15. Juni 1119, führten verschiedene Ensembles der Landesmusikschule Kirchdorf durch die Epochen. Der Bogen ... weiterlesen »

Neuer Feuerwehr-Kommandant in Kirchdorf

Neuer Feuerwehr-Kommandant in Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Nachdem der bisherige Kommandant der Feuerwehr der Stadt Kirchdorf, Alexander Mayr, wegzieht, wurde vergangenen Freitag im Beisein von Bürgermeister Wolfgang Veitz, Bezirksfeuerwehrkommandant ... weiterlesen »

Drogenring aus dem Bezirk Kirchdorf und Salzburg ausgehoben

Drogenring aus dem Bezirk Kirchdorf und Salzburg ausgehoben

BEZIRK KIRCHDORF AN DER KREMS/SALZBURG. Der Suchtmittelerhebungsgruppe der Polizeiinspektion Kirchdorf gelang in Zusammenarbeit mit dem LKA Salzburg/Suchtmittelkriminalität ein größerer ... weiterlesen »

pyhrnPriel-erlebnisagentur bedankte sich bei Einsatzkräften aus der Region

pyhrnPriel-erlebnisagentur bedankte sich bei Einsatzkräften aus der Region

WINDISCHGARSTEN. Das Team der pyhrnPriel-erlebnisagentur GmbH nutzt das zehnjährige Jubiläum des Hochseilgartens am Gleinkersee, um den Scheinwerfer auf die Menschen zu richten, die sich bei ... weiterlesen »

Junge Wirtschaft erhielt Einblicke in die Firma Bernegger in Molln

Junge Wirtschaft erhielt Einblicke in die Firma Bernegger in Molln

MOLLN. Die Junge Wirtschaft (JW) Bezirk Kirchdorf erhielt im Rahmen einer Jungunternehmerlounge interessante Einblicke in die Firma Bernegger GmbH in Molln. weiterlesen »

Jazz am Bauernhof lockt auch heuer wieder mit internationalen Künstlern

Jazz am Bauernhof lockt auch heuer wieder mit internationalen Künstlern

KREMSMÜNSTER. Am Freitag, 21. Juni, und Samstag, 22. Juni, kommen Jazz-Freunde am Hof der Familie Dickbauer wieder voll auf ihre Rechnung. Künstler aus Europa und dem Iran sorgen für ... weiterlesen »


Wir trauern