Waldviertel-Autor trägt in Schrems vor

Hits: 144
Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 10.12.2019 14:36 Uhr

WEITRA. Am Mittwoch, 11. Dezember, 19 Uhr, präsentiert der aus Weitra stammende Ernest Zederbauer sein kürzlich erschienenes Buch „Rundumadum im Waldviertel“ im GEA Hotel zur Sonne. 

Ein Jahr lang durchwanderte Zederbauer die Landschaft seiner engsten Heimat. In allen vier Jahreszeiten beschritt er bekannte und neue Wege und lernte so zu Fuß das Waldviertel noch einmal aus dieser ganz speziellen Perspektive kennen. 43 Tage war der auch als Krimiautor bekannte 60-jährige unterwegs – und legte dabei rund 850 Kilometer zurück. „Schon seit vielen Jahren geisterte eine Idee durch meine Kopf – eine Expedition durch das Waldviertel zu machen, in allen vier Jahreszeiten“, führt Zederbauer aus.

Auf seinem Weg traf der wandernde Autor Schriftsteller, Heimatforscher, Wirtschaftstreibende oder alte Menschen, die ihm von früher erzählen konnten. Er besuchte bekannte Sehenswürdigkeiten, aber auch jene, die „versteckt im Verstecktesten liegen“.

Auf die Besucher wartet ein Abend, mit wunderschönen Bildern und Geschichten aus ihrer Heimat sowie ein tiefer Einblick in die Faszination des Wanderns und langsamen unterwegs seins. Anmeldung unter raphi@gea.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Leyrer + Graf: Bau deine Zukunft

BEZIRK. Eine Lehre am Bau ist kein Ponyhof. Oft ist es anstrengend, schmutzig, laut, manchmal heiß oder kalt, oft arbeitet man hoch über der Erde oder einige Meter darunter, doch eines steht ...

Naturparkschule besuchte das englische Theater

HEIDENREICHSTEIN. Viel Spaß hatten die Schüler der Naturparkschule Heidenreichstein der beiden dritten Klassen beim Theaterstück „Spooked“.

Sieben Podest Plätze für Biathlon Nachwuchs

GMÜND/KÄRNTEN. Erneut tolle Leistungen zeigten die Nachwuchs Biathleten bei den österreichischen Meisterschaften im Sprint und der Verfolgung und beim Austria Cup in St. Jakob im Rosenthal. ...

Über 196.000 Schüler starten ab nächster Woche in die Semesterferien

NIEDERÖSTERREICH.Das erste Semester des Schuljahres 2019/20 neigt sich dem Ende zu und mit der kommenden Woche starten über 196.000 Schüler in die Semesterferien. „Für 17.900 Taferlklassler ...

FP-Landbauer zur Gemeinderatswahl: Freiheitliche Basis hat Stärke bewiesen

NIEDERÖSTERREICH. „Trotz des monatelangen medialen und politisch motivierten Vernichtungsfeldzuges gegen die FPÖ, gegen Mitglieder und Funktionäre konnten wir bei der Gemeinderatswahl ...

Abspaltungen und Streitereien haben der SPÖ viele Stimmen gekostet

NIEDERÖSTERREICH. „Ich bedanke mich bei allen, die für die Sozialdemokratie zur Wahl angetreten und mit großartigem Engagement für unsere Ideen gelaufen sind, dafür geworben ...

Stadtbücherei Weitra: Entlehnzahlen verfünffacht

WEITRA. Bereits während des zweiten Weltkrieges wurde die Stadtbücherei Weitra von einem Verein gegründet und nach Kriegsende von der Stadtgemeinde Weitra übernommen. Seither hat ...

Dreimal zum Mond mit dem Auto-, Motor- und Radfahrerbund-Pannendienst Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. 1.154.342 Pannenkilometer legten die ARBÖ-Pannenfahrer in Niederösterreich zurück, um liegengebliebene Fahrzeuge wieder flottzumachen. Das ist die Strecke dreimal ...