Glimmbrand in Sägewerk

Hits: 137
Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 01.12.2021 07:30 Uhr

GUNSKIRCHEN. In Gunskirchen standen Dienstagabend, 30. November 2021 60 Einsatzkräfte von zwei Feuerwehren bei einem Brand in einem Sägewerk im Einsatz.

Gegen 20 Uhr ereignete sich in der Produktionshalle ein Glimmbrand von Sägespänen, die sich im gemauerten Schacht unter einer Industriekreissäge befanden. Der Geschäftsführer hatte zuvor eine Rauchentwicklung im Sägewerk festgestellt. Am Vortag wurde mit der Kreissäge Bauholz produziert, wobei die dabei entstandenen Sägespäne in den darunter befindlichen Schacht fielen und dort gelagert wurden. Das Glutnest befand sich im oberen Teil des Schachts unterhalb der Sägeblätter. Durch das Brandereignis wurden keine Personen verletzt oder gefährdet. Die genaue Brandursache sowie der durch den Brand entstandene Sachschaden sind derzeit noch unbekannt.

Kommentar verfassen



Unbekannte sprengten Zigarettenautomaten in Lambach

LAMBACH. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht Sonntag mit einem Feuerwerkskörper in Lambach auf Höhe Sand 1 einen Zigarettenautomaten gesprengt.

56-Jähriger in Fischlham mit 1,78 Promille von der Straße abgekommen und über Böschung gerutscht

FISCHLHAM. Am frühen Sonntagmorgen ist auf der L567 Richtung Fischlham ein 56-Jähriger mit seinem Auto von der Straße abgekommen und über eine Böschung gerutscht. Der Mann ...

Altstoffsammelstelle in Wels-Neustadt brannte

WELS. In Wels-Neustadt standen die Einsatzkräfte der Feuerwehr in der Nacht auf Sonntag bei einem Brand einer Altstoffsammelstelle im Einsatz.

23-Jähriger bedrohte Jugendlichen mit einer Machete, weil der seiner Freundin lüsterne Blicke zuwarf

WELS. Weil er seiner Freundin lüsterne Blicke zugeworfen habe, bedrohte Samstagabend in Wels ein 23-jähriger Linzer einen 17-Jähriger aus Wels mit einer 50 Zentimeter langen Machete ...

Autohaus unterstützt Miva bei Finanzierung von Maultieren

STADL-PAURA/BAD WIMSBACH. Zum wiederholten Mal hat das Autohaus Müller aus Bad Wimsbach-Neydharting eine großzügige Spende an die Miva übergeben.

Feuerwehren bei Brand einer Müllsammelinsel in Marchtrenk im Einsatz

MARCHTRENK. In Marchtrenk standen Freitagfrüh die Einsatzkräfte zweier Feuerwehren bei einem Brand einer Müllsammelinsel im Einsatz.

E-Bus: Im Sommer auf den Großglockner, im Winter auf den Welser Straßen

WELS. Auf der Linie 2 wird es zwischen 18. und 22. Jänner leise, wenn der Bus unterwegs ist. Die Wels Linien testen in diesem Zeitraum einen E-Bus.

1.176 Personen sind in Wels und Wels-Land 2021 aus der Kirche ausgetreten

WELS/WELS-LAND. Nachdem die Zahl der Kirchenaustritte – auch aufgrund der pandemiebedingt eingeschränkten Kommunikation mit den staatlichen Behörden – 2020 leicht gesunken war, sind sie 2021 wieder ...