Schwerer Kreuzungsunfall in Bad Wimsbach-Neydharting

Hits: 164
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 03.12.2021 17:33 Uhr

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Auf der Kreuzung der Bad Wimsbach-Neydhartinger Straße mit der Almeggerstraße krachten Freitagnachmittag zwei Kleintransporter zusammen.

Die Feuerwehr musste eine Person aus dem Fahrzeug befreien, die zwar nicht eingeklemmt, aber nach dem Unfall im Unfallfahrzeug eingeschlossen war. Die Unfallbeteiligten wurden vom Rettungsdienst und den zwei Notärzten versorgt. Die Feuerwehr band anschließend ausgelaufene Betriebsmittel und unterstützte das Abschleppunternehmen beim Abtransport der Unfallfahrzeuge.

Kommentar verfassen



Liebesgeschichten am laufenden Band

WELS. Sie hat es schon wieder getan! Vor Weihnachten zwei Mal, am 19. Jänner das nächste Mal und in vier Wochen wieder: Christina Patricia Helperstorfer schnalzt einen Liebesroman nach dem anderen heraus. ...

Tischtennis: Es ist noch alles möglich

WELS. Im Viertelfinale des Europe Cups messen sich die SPG Felbermayr Wels und Wiener Neustadt. Im Hinspiel setzten sich die Niederösterreicher mit 3:2 durch. Am Freitag, 21. Jänner, findet um 17 Uhr ...

Küchenbrand auf einem Bauernhof in Sattledt

SATTLEDT. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei standen Sonntagmittag bei einem Küchenbrand auf einem Bauernhof in Sattledt im Einsatz.

Unbekannte sprengten Zigarettenautomaten in Lambach

LAMBACH. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht Sonntag mit einem Feuerwerkskörper in Lambach auf Höhe Sand 1 einen Zigarettenautomaten gesprengt.

56-Jähriger in Fischlham mit 1,78 Promille von der Straße abgekommen und über Böschung gerutscht

FISCHLHAM. Am frühen Sonntagmorgen ist auf der L567 Richtung Fischlham ein 56-Jähriger mit seinem Auto von der Straße abgekommen und über eine Böschung gerutscht. Der Mann ...

Altstoffsammelstelle in Wels-Neustadt brannte

WELS. In Wels-Neustadt standen die Einsatzkräfte der Feuerwehr in der Nacht auf Sonntag bei einem Brand einer Altstoffsammelstelle im Einsatz.

23-Jähriger bedrohte Jugendlichen mit einer Machete, weil der seiner Freundin lüsterne Blicke zuwarf

WELS. Weil er seiner Freundin lüsterne Blicke zugeworfen habe, bedrohte Samstagabend in Wels ein 23-jähriger Linzer einen 17-Jähriger aus Wels mit einer 50 Zentimeter langen Machete ...

Autohaus unterstützt Miva bei Finanzierung von Maultieren

STADL-PAURA/BAD WIMSBACH. Zum wiederholten Mal hat das Autohaus Müller aus Bad Wimsbach-Neydharting eine großzügige Spende an die Miva übergeben.