Polizei nahm zwei Kokain-Händler fest

Hits: 306
Onlineredaktion Tips Tips Redaktion Onlineredaktion Tips, 02.07.2022 06:34 Uhr

WELS. Wie erst jetzt bekannt wurde hat die Polizei Mitte März in Wels bzw. im Bezirk Wels-Land zwei Kokain-Händler festgenommen.

Bei einem der beiden, einem 38-Jährigen aus dem Bezirk Wels-Land, fand die Polizei bei einer Hausdurchsuchung zunächst nur verschiedene Suchtgift-Utensilien sowie eine verbotene Waffe. In der Kleidung des Mannes stöberten die Einsatzkräfte allerdings noch einen Schlüsselbund mit einem Anhänger samt Adresse in Wels auf. Da die Adresse den Polizisten bekannt war, wurde diese Wohnung sofort durchsucht.

Beim 27-Jährigen, der dort wohnte und eine Kontaktperson des 38-Jährigen war, fanden die Beamten einen Standtresor mit zwei Kokainpäckchen, zahlreiche Klemmsäckchen, eine Suchtgiftwaage sowie diverse Suchtgiftutensilien.

Die Polizei nahm die beiden Drogenhändler fest, der 27-Jährige wurde wenig später wieder freigelassen und auf freiem Fuß angezeigt. Dem 38-Jährigen konnte der Verkauf von rund einem Kilogramm Kokain zu einem Straßenverkaufswert im sechsstelligen Euro-Bereich nachgewiesen werden.

Kommentar verfassen



Neuer Obmann beim Wirtschaftsbund

STEINERKIRCHEN/FISCHLHAM. Johann Gruber ist der neue Obmann des Wirtschaftsbundes. Er übernahm die Funktion von Alexandra Pumpfer.

Weißkirchens Altbürgermeister Rudolf Prinz verstorben

WEISSKIRCHEN. Rudolf Prinz, Bürgermeister a.D. und früherer Landtagsabgeordnete ist am 11. August 2022 nach langer, schwerer Krankheit verstorben.

Will Vizeeuropameister im Crosstriathlon

WELS. Nachdem der Welser Gerald Will letztes Jahr den Weltmeistertitel im Crosstriathlon im spanischen Extremadura geholte hatte, konnte er am verlängerten Wochenende mit Silber bei der Xterra-Europameisterschaft ...

2 Festbesucher niedergeschlagen und verletzt - Polizei sucht Zeugen

SATTLEDT. Zwei Männer im Alter von 25 und 28 Jahren aus dem Bezirk Wels-Land wurden bereits am 31. Juli gegen 2.30 Uhr auf einer Veranstaltung von zwei bislang unbekannten Männer geschlagen und ...

In der Traungasse kam viel Geschichte zum Vorschein

WELS. Derzeit sind nicht nur die Arbeiter in der Traungasse am Arbeiten. Es helfen auch Archäologen mit und begutachten die Funde. Davon gibt es sehr viele.

Klinikum: Rainer Kolb übernimmt die Leitung der Lungenabteilung

WELS. Rainer Kolb arbeitet sei 27 Jahren am Klinikum und folgt nun auf Josef Eckmayr als Leiter der Lungenabteilung.

Offenheit, Beständigkeit, Großzügigkeit und Besonnenheit im Pollheimerpark

WELS. Der Pollheimerpark ist mit viel Aufwand runderneuert. Mit der Aufstellung von vier Glaskunstwerken ist das Areal jetzt fertig. Diese Quartett ist gleichzeitig auch ein Kontrapunkt zu den Denkmälern, ...

Viel Neues und Nachhaltiges im Marchtrenker Freibad

MARCHTRENK. Bei den heißen Temperaturen ist ein Sprung in eines der Becken im Freibad gerade richtig. Die Stadt hat investiert in neue Sportmöglichkeiten aber auch in eine Photovoltaikanlage und Wärmepumpen. ...