Geschafft: Lebensrettung in der Pernau

Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 22.07.2019 10:54 Uhr

WELS. Vier Beamte der Polizeiinspektion Pernau konnten einer 18-Jährigen das Leben retten. Sie lag bewusstlos im versperrten Badezimmer. Eine Gastherme war defekt.

Sichtbar aufgelöst verständigte ein 13-Jähriger die Polizisten, dass die Schwester seit zwei Stunden im Badezimmer ist und sich nicht meldet. Die Beamten machten sich auf den Weg in das Mehrparteienhaus. Vor der Wohnung warteten die Eltern. Sie befürchteten ein Problem mit der Gastherme. Die Polizisten traten die Badezimmertüre ein. Die 18-jährige lag leblos am Boden. Sie atmete kaum noch.  die Polizisten übernahmen die Erstversorgung. Die Rettung brachte die Verletzte ins Klinikum und ebenso die Mutter. Beide sind auf dem Weg der Besserung.

 

https://www.facebook.com/LPDooe/photos/a.712384818932334/1184831241687687/?type=3&theater

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mit dem Zu-Fuß-Bus Klimameilen gesammelt

THALHEIM. Wie in den vergangenen Jahren lud auch heuer wieder der Elternverein alle Volksschulkinder zur Pedibusaktion ein. Ziel ist, dass die Kinder zumindest einen Teil des Schulweges zu Fuß zurücklegen ...

Thalbauer: Der Dirndlspezialist

WELS. Natürliche Stoffe, harmonische Farben in der unnachahmlichen Handschrift von Thalbauer Trachten: großzügig und klar, trendig und doch unverwechselbar österreichisch.

Nach dem Tod eines Angehörigen zuallererst die Bestattung kontaktieren

WELS. Die Mitarbeiter der Bestattung Wels kümmern sich von Anfang an um alle Wünsche und Sorgen der Angehörigen, beraten, unterstützen und stärken einfühlsam und kompetent.

Tolle Ausbildung und Perspektiven beim Top-Arbeitgeber eww Gruppe

WELS. Die eww Gruppe bietet nicht nur eine erstklassige Lehre, sondern beste Aufstiegs- und Karrierechancen in einem breit aufgestellten Unternehmen.

Kunst-Ateliers öffnen ihre Türen

Wels/Wels-Land. Rund 350 Ateliers und Galerien laden am Samstag, 19. und Sonntag, 20. Oktober zu den „Tagen der offenen Ateliers“ – auch im Bezirk gibt es viel zu sehen.

50-jähriges Jubiläum der Falkenapotheke

WELS. Im Frühling 1969 öffneten die Falken-Drogerie und einige Monate später die Falken-Apotheke in der Lichtenegg ihre Pforten. Jetzt wurden die ersten 50 Jahre gefeiert.

Musiker würdigen mit Konzert ihre Heimat

EBERSTALZELL. Stücke mit Österreich-Bezug und von österreichischen Komponisten stehen auf dem Programm, wenn der Musikverein am Nationalfeiertag – Samstag, 26. Oktober – zum ...

Oberösterreichische Kunst in Valencia

GUNSKIRCHEN/VALENCIA. Von Wels über Shanghai nach Valencia – so ungefähr muss man sich die Reise der Kunstwerke von Christine Bauer vorstellen.