Technik und Kultur in der Werkhalle

Hits: 27
Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 13.11.2019 14:00 Uhr

WELS. Technik erleben und Kultur genießen kann man am Mittwoch, 13. November ab 19 Uhr in der Werkshalle der Firma Austria-Bio-Plastics. Auf Einladung von Hausherrin Renate Pyrker und der Karin Rahman von der Sonnenapotheke Gunskirchen gibt es in der Halle des Welser Produktionsbetriebes Geschenkideen, sowie kleine und größere Kunstwerke lokaler Kulturschaffender, Speis und Trank und einen feinen musikalischen Rahmen.

Bereits zum dritten Mal hat man heuer bei freiem Eintritt die Gelegenheit, ein Welser Unternehmen kennenzulernen, bei dem nicht nur die Regionalität und das Miteinander verschiedener Generationen und Nationalitäten gelebt, sondern in dem auch das kulturelle Engagement und die Förderung heimischer Künstler „Groß“ geschrieben wird. Austria Plastics engagiert sich seit Jahren für die sinnvolle Entsorgung der Produktionsabfälle und diverse Up-Cycling Projekte.

Natürliche Sache

Schwerpunkt der Sonnenapotheke ist die Arbeit mit Hausmitteln aus der Natur, welche ihre Bedeutung von den Ursprüngen der Heilkunst bis heute beibehalten haben, ganz nach dem Motto „Im Dialog mit der Natur“.

Mit dabei sind auch folgende Künstler

Johann Wimmer zeigt einzigartige Impressionen – Fotografie der besonderen Art

Sepp Steiner stellt Aquarelle, Bleistiftzeichnungen und kombinierte Techniken aus.

Hardy Krüger Jr. präsentiert „Magic Moments“ eingefangen in Fotografien seiner Reisen in ferne Länder

Monika Langen ist mit Acryl & Gouache auf Leinwand mit dabei.

Monika Hilgers „monaArt“ ist expressiv, tierische Augenblicke in Acryl collagiert, auf großen Leinwand-Formaten und Lichtwerken.

Für Kathrin Fehringer ist Kunst Magie. Einer der Schlüssel zur Magie ist die Nutzung der Imagination.

Beatrix Durstmüller zeigt Bilder, die atmen / Kalligraphie goes Art... die Kunst des Weglassens

Stempelkünstler Jarek Polanski stellt „Fine Art Prints: Bilder, die Geschichten erzählen!“ aus. 

Kreative Geschenke

Bei den „Creativ- und Präsentationsständen“ finden die Besucher viele schöne Geschenkideen von der  Sonnenapotheke (biologische Edelbitter und Tees vom Kilimanjaro), Elefantenpolster, Taschen und Perlenschmuckschals vom Verein Satao. Die Edelwerkstatt verkauft edle und ausgefallene UP-Cycling Produkte. Christa Gollner ist mit Lehmofen/Rauchbrand/RAKU Technik dabei. Der Hobbykünstler Luigi Art präsentiert handgefertigte Ledergürtel und bemalte Schnallen auf Leder. Carin Fürst „Aus alt mach neu!“ verarbeitet Fundstücke, Restmaterialien aus Labor und Firmen verarbeitet zu Schmuckunikaten. Monika Langen hat Lichtsäulen, BioArt Schokolade, Billets und Notizblöcke mit im Gepäck. 

Für einen angenehmen musikalischen Rahmen sorgt die Band Spielmann. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Präsentation bei Vinylton: Folkshilfe mit „Sing“

WELS. Die Band Folkshilfe ist schon längst kein Geheimtipp mehr in der österreichischen Musik-Szene. 2019 waren sie Co-Headliner am Donauinselfest und heizten am Nova Rock ein. Mit dem neuen ...

Standortmarketing Marchtrenk stellt sich neu auf

MARCHTRENK. Bei der Generalversammlung des Standortmartketings ging es nicht nur um die Nachbesetzung von Verena Leitner, sondern auch um die Neuausrichtung. Eventmanagerin Jennifer Brandstätter ist ...

Rassehundeausstellung: Wer ist der Schönste?

WELS. Rund 5.000 Hunde aus einem bunten Spektrum von über 240 Rassen sind am Samstag, 7. und Sonntag, 8. Dezember im Messegelände Wels zu Gast.

Gesund in der Schule

WELS. Es hat sich in den letzten Monaten viel in der VS 10 Lichtenegg verändert. Mit Sabine Weißensteiner gibt es eine neue Direktorin. Wobei die Neue schon vorher lange Zeit als Lehrerin an ...

Das Finale um das Viertelfinale

WELS. Die Herren der SPG Walter Wels könnten wieder den Einzug in das Viertelfinale der Champions League schaffen. Bei einem Sieg gegen Roskilde am Freitag, 6. Dezember, ab 18.15 Uhr in der Sporthalle ...

Sattelschlepper rammte Pkw

STEINERKIRCHEN. Ein missachtetes Haltschild war Mittwochabend der Grund für drei Verletzte Verkehrsteilnehmer. 

600 Stoffsackerl für Rumänienhilfe genäht

GUNSKIRCHEN. Viele fleißige Hände gibt es bei der Katholischen Männerbewegung und bei der Katholischen Frauenbewegung.

Experiment Literatur mit Fritz Ostermayer

WELS. Ein gemeinsamer Abend von Fritz Ostermayer – FM4 Radiolegende, künstlerischer Leiter der Schule für Dichtung, Großmeister des lustvollen Scheiterns an sich - und Vienna ...