Corona-Bonus in Weißkirchen beschlossen

Hits: 379
Für die Gemeindemitarbeiter in Weißkirchen gibt es einen 400 Euro Bonus Foto: Gemeinde
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 22.11.2020 16:24 Uhr

WEISSKIRCHEN. Der Gemeindevorstand hat eine Entscheidung getroffen. Für den außergewöhnlichen Einsatz in den letzten Monaten zahlt die Gemeinde den Mitarbeitern eine einmalige Bonuszahlung in Höhe von maximal 400 Euro.

 

„Seit Ausbruch der Pandemie sind die Mitarbeiter von den Putzfrauen, über die Kindergärtnerinnen, aber auch in allen anderen Bereichen vor besonderen Herausforderungen gestanden. Improvisation, Flexibilität, Stressresistenz waren gefordert, um auf die ständig wechselnden und immer erst in letzter Minute eintreffenden behördlichen Verordnungen und deren Folgen zu reagieren. Dazu kam noch die Maskenpflicht, sowie speziell im Kindergarten das erhöhte Ansteckungsrisiko. Wir wollen damit unseren Respekt und unsere Dankbarkeit gegenüber der Arbeit ausdrücken“, erklärt SP-Bürgermeister Norbert Höpoltseder im Namen des Gemeindevorstandes.

Diese 400 Euro werden an die Vollzeitbeschäftigen zur Gänze ausbezahlt. Die Teilzeitkräfte bekommen den aliquoten Anteil.

Kommentar verfassen



Photovoltaik: 4200 Hochleistungsmodule verbaut

EBERSTALZELL. „Die Anlage in Eberstalzell ist die größte in der Firmengeschichte“, freut sich Christoph Mair, Bereichsleiter von Mea Solar der eww Anlagentechnik. Über das was sich der Experte so ...

Die letzten Wohnungen auf großem Baufeld übergeben

STEINHAUS. Bei der WSG-Wohnanlage auf den sogenannten Mair-Gründen wurden die letzten 33 Mietwohnungen übergeben. Damit ist das Baufeld abgeschlossen. 

Handgefertigte Deinhammer-Messer für Lambacher Marktbeschicker

LAMBACH. Seit dem Frühjahr kocht der Spitzenkoch Lukas Nagl aus Traunkirchen mit einem handgefertigten Messer des Pädagogen und Schmieds Peter Deinhammer. Jetzt schneiden auch die Lambacher Marktbeschicker ...

Reisebürofachkräfte gesucht: Zuhause in der Welt

WELS/ VÖCKLABRUCK. Jetzt das Reisen zum Beruf machen, bei sab-reisen bewerben und die Welt der Touristik entdecken!

Frauenförderpreis: Auszeichnung für Klinikum Wels-Grieskirchen

WELS. Der oberösterreichische Frauenförderpeis in der Kategorie „Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern“ geht an das Klinikum. Ausschlaggebend waren etwa die breit gefächerten Qualifizierungsmaßnahmen ...

Mit Festhaltegriff zu Bronze: Judoka Shamil Borchashvili feiert sensationellen Erfolg

WELS/TOKIO. Die Tränen flossen in Strömen. Aber es waren Freudentränen bei Shamil Borchashvili (LZ Multikraft Wels). Gegen den deutschen Ressel erkämpfte er in der Klasse bis 81 Kilogramm bei den Olympischen ...

Stein mit Walter Just-Foto zum 100. Geburtstag enthüllt

WELS/THALHEIM. Walter Just wäre am 24. Juli 100 Jahre alt geworden. Seine Enkelin möchte seine Tradition weiterführen und erweist ihm mit einem Denkmal eine besondere Ehre.

Parkplatz in Hafeld geöffnet

FISCHLHAM. Damit im Ortsteil Hafeld für Wanderer ein geordnetes Parken möglich ist, kann ab sofort die Parkfläche des ehemaligen Gasthauses Fischer Stub„n genutzt werden. Zudem entsteht ...