Corona-Bonus in Weißkirchen beschlossen

Hits: 190
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 22.11.2020 16:24 Uhr

WEISSKIRCHEN. Der Gemeindevorstand hat eine Entscheidung getroffen. Für den außergewöhnlichen Einsatz in den letzten Monaten zahlt die Gemeinde den Mitarbeitern eine einmalige Bonuszahlung in Höhe von maximal 400 Euro.

 

„Seit Ausbruch der Pandemie sind die Mitarbeiter von den Putzfrauen, über die Kindergärtnerinnen, aber auch in allen anderen Bereichen vor besonderen Herausforderungen gestanden. Improvisation, Flexibilität, Stressresistenz waren gefordert, um auf die ständig wechselnden und immer erst in letzter Minute eintreffenden behördlichen Verordnungen und deren Folgen zu reagieren. Dazu kam noch die Maskenpflicht, sowie speziell im Kindergarten das erhöhte Ansteckungsrisiko. Wir wollen damit unseren Respekt und unsere Dankbarkeit gegenüber der Arbeit ausdrücken“, erklärt SP-Bürgermeister Norbert Höpoltseder im Namen des Gemeindevorstandes.

Diese 400 Euro werden an die Vollzeitbeschäftigen zur Gänze ausbezahlt. Die Teilzeitkräfte bekommen den aliquoten Anteil.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ein österreichisch-europäisches Glamourstück für politisch schwierige Zeiten

WELS. Jetzt setzt auch das Experiment Literatur auf den Live-Stream. Am Mittwoch, 2. Dezember, 19.30 Uhr kann man sich Daniela Emminger auf den Computerbildschirm holen. 

Bundesheer im Einsatz bei der Bezirkshauptmannschaft Wels-Land

WELS-LAND. Soldaten werden seit Beginn der Corona-Pandemie in vielen Bereichen eingesetzt.FP-Landesrat Wolfgang Klinger und der Militärkommandant von Oberösterreich Dieter Muhr besuchten die ...

Bäuerliche Kekserl seit 20 Jahren

WELS/PENNEWANG/KRENGLBACH/MEGGENHOFEN. Der Bäuerliche Kekserlmarkt feiert heuer sein 20-jähriges Bestehen. Drei Bäuerinnen backen dafür zum Teil ihre ganz persönlichen Kreationen. ...

Kaloveo – seit zehn Jahren e-Bike Partner in Offenhausen bei Wels

WELS. KALOVEO beschäftigt sich seit zehn Jahren mit touristischem e-Bike Verleih – viele österreichische Top-Hotels zählen zu den Kunden.

Welser Firma macht aus Klärschlamm Bio-Brennstoff

WELS. Die noch recht junge Firma Green Sentinel wurde im Rahmen des Greenstart-Awards der Bundesregierung ausgezeichnet. Das Unternehmen gewinnt aus Klärschlamm wertvolle Rohstoffe und macht daraus ...

Weihnachtsbeleuchtung wie im Film

EBERSTALZELL. Egal wohin man schaut, bei Familie Lehner ist in jedem Winkel des Hauses und Gartens Weihnachten. Die Sessel tragen Weihnachtsmützen, die Polster wünschen „Merry Christmas“ ...

An die Liebsten denken, regional schenken

NEUKIRCHEN BEI LAMBACH. In wenigen Wochen ist Weihnachten und der Lockdown hält viele nicht davon ab, Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Online-Giganten wie Amazon und Co. sollten in dieser wirtschaftlich ...

Massentests: Die Suche nach den Standorten

WELS/WELS-LAND. Die Termine für die Massentests im Dezember stehen fest. Jetzt heißt es an der Infrastruktur arbeiten. In Wels wird das Messegelände zum Testzentrum.