Bundesheer im Einsatz bei der Bezirkshauptmannschaft Wels-Land

Hits: 274
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 02.12.2020 08:11 Uhr

WELS-LAND. Soldaten werden seit Beginn der Corona-Pandemie in vielen Bereichen eingesetzt.FP-Landesrat Wolfgang Klinger und der Militärkommandant von Oberösterreich Dieter Muhr besuchten die BH Wels Land, um sich vor Ort zu informieren.

 

Im Contact-Tracing werden die Soldaten eingesetzt und auch die Vorbereitungen auf die Massentests der Pädagogen, wo das Bundesheer organisationstechnisch eingesetzt wird, laufen auf Hochtouren.

Es ist hier besonders die Leistung der Grundwehrdiener zu würdigen, welche nach einer kurzen aber soliden Grundausbildung quasi exekutive Aufgaben übernommen haben und die Polizei in vorbildlicher Weise beim Schutz unsere Grenzen und somit bei der Eindämmung der Pandemie unterstützt haben und unterstützen, sowie hervorragende Arbeit bei diversen Bezirksverwaltungsbehörden verrichten. Für junge Österreicher ist das eine große Herausforderung. Ebenso leistet das Kaderpersonal in den Krisenstäben hervorragende Arbeit, die viel Zeit in Anspruch nimmt, aber auch psychisch fordernd ist. Das verdient unseren Respekt„, zieht Landesrat Klinger den Hut vor den Soldaten. Das Jahr 2020 habe gezeigt, dass man gut ausgestattete und ausgebildete Einsatzorganisationen benötigt. Sicherheit kann man nicht zukaufen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Landjugend feiert online eine Gala: Preis für Bezirksprojekt

OÖ/WELS-LAND/WELS. Bei der online veranstalteten Gala Nacht der OÖ. Landjugend wurden die besten Projekte der Orts- und Bezirksgruppen gekürt und die aktivsten Ortsgruppen je Bezirk prämiert. ...

Essen im Betriebsrestaurant als Unterstützung für die „OÖ Tafel“

WELS/THALHEIM. Jeder der im November im Rico-Betriebsrestaurant eine Mahlzeit zu sich genommen hat, hat der OÖ Tafel in Wels-Neustadt geholfen. . Das Essen kostete deshalb nicht mehr – die Summe ...

Die Junge Generation hat trotz Corona viel vor im neuen Jahr

MARCHTRENK. Im vergangenen Jahr musste die „Junge Generation Marchtrenk“ (JG) aufgrund der Corona-Maßnahmen spontane Alternativen zu ihrem geplanten Programm finden und konnte dazu neue kreative ...

Judo: Wichtige Punkte für die Qualifikation für die Olympischen Spiele erkämpft

WELS. Wenn in Tokio in diesem Sommer die Olympischen Spiele stattfinden, dann wird die Wahrscheinlichkeit immer größer das zwei Judokas aus der Messestadt mitten im Teilnehmerfeld stehen werden. ...

Radsport: Daniel Lehner kehrt zurück

WELS. Daniel Lehner hatte seine Radsport-Karriere im Jahr 2019 bereits beendet. Der Thalheimer hat aber weiter trainiert und 2020 einige Rennen - viele gab es nicht - für ein Amateurteam absolviert. ...

Wissenschaftssoirees: Welios wieder online

WELS. Der große Erfolg im Dezember hat das Welios ermuntert, die virtuellen Wissenschafts-Soirees in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Wels fortzusetzen. Im Jänner werden drei Themen von ...

Soforthilfe: Anträge bis März möglich

WELS. Mehr denn je kämpfen derzeit Menschen darum, finanzielle Verpflichtungen zu erfüllen und für ihre Familien zu sorgen. Die Covid-19-Krise hat die Situation nur noch verschärft. ...

Interessensvertretung Wasser und Gas: Wolfgang Nöstlinger wird Vize-Präsident

WELS. Die Österreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW) vertritt mehr als 1.500 Wasserversorger und 260 Gasnetzbetreiber. Mit Eww-Vorstandsdirektor Wolfgang Nöstlinger ...