Pferdezentrum errichtet neue Stiftsreitschule im Agrarbildungszentrum

Hits: 107
Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 17.09.2021 11:10 Uhr

LAMBACH/STADL-PAURA. Das Pferdezentrum hat eine eigene Stiftsreitschule samt Pferdehalle im Agrarbildungszentrum (abz) errichtet. 30 Jahre gibt es den Schulversuch Pferdewirtschaft bereits.

Die neue Stiftsreitschule wird direkt neben dem Schulstandort in Lambach vom Pferdezentrum Stadl-Paura betrieben. Damit wird auf die große Nachfrage nach der Ausbildung im Fachbereich Pferdewirtschaft im Agrarbildungszentrum (abz) reagiert und die Qualität des praktischen Unterrichts nochmals gesteigert, freut sich der Direktor Karl Kronberger.

Entstanden ist die neue 38 mal 40 Meter große Reithalle mit Stalltrakt, Sattel- und Futterkammer im ehemaligen Stiftsmeierhof gleich angrenzend an das abz. Ein Teil des Schulpferdebestandes wird in die neue Anlage übersiedelt und zusätzliche Schulpferde können angeschafft werden. Das Pferdezentrum selbst wird dadurch zugunsten des Veranstaltungsbetriebes entlastet. Durch die neue Haltungsform im Laufstall wird das Lernangebot noch effektiver.

Das abz Lambach bietet neben der vierjährigen Fachschule für Pferdewirtschaft auch eine Ausbildungsform mit Matura an. Der Reitstall Berger und das österreichischen Pferdezentrum Stadl-Paura sind die Partnerbetriebe in der Ausbildung. Eine wesentliche Leistung des Pferdezentrums ist seit 30 Jahren die Haltung und Pflege der über 40 Schulpferde für den Praxisunterricht. Es sind alle in Österreich gezüchteten Rassen vertreten, berichtet Pferdezentrum-Geschäftsführer Johannes Mayrhofer.

Kommentar verfassen



Wechsel an der FP-Spitze in Wels

WELS. Die nächste Personalrochade in der Welser Stadtpolitik. Bei den Freiheitlichen kommt es zu einem Wechsel an der Spitze. Margarete Josseck-Herdt übergibt ihr Stadtsenatsmandat an Ralph Schäfer. ...

„Ganze Gesellschaft muss leiden, weil sich manche nicht impfen lassen“

WELs. In einer landesweiten, stillen Protestaktion appellierten Ärzte, Krankenschwestern und Pflegepersonal an alle Ungeimpften, sich immunisieren zu lassen. Sie wollen „Zurück zur Normalität“ und ...

Zwei Welser räumen mit ihrem Essens-Magazin weltweit Preise ab

WELS. Drei Kochbücher hat Karin Stöttinger schon erfolgreich auf den Markt gebracht. Vor zwei Jahren hat sie begonnen, an einem Herzensprojekt zu arbeiten: einem kunstvoll inszenierten Essens-Magazin. ...

Fassadenteile stürzten in Fuzo

WELS. Die Feuerwehr Wels wurde am späten Mittwochabend, 20. Oktober 2021, zu Sicherungsmaßnahmen loser Fassadenteile auf den Welser Stadtplatz alarmiert.

Viele Möglichkeiten: Das Agrarbildungszentrum in Lambach

LAMBACH. „Miteinander lernen und leben“ lautet das Motto im Agrarbildungszentrum (abz) Lambach.

eww Gruppe: Sichere Jobs und Karriere-Chancen

WELS. Die eww Gruppe liefert nicht nur saubere Energie und Trinkwasser, sondern ist österreichweit auch in den Bereichen Anlagentechnik und IKT-Dienstleistungen erfolgreich. Damit ist die Unternehmensgruppe ...

Das Bildungshaus Schloss Puchberg startet im Herbst wieder voll durch

WELS. Das Bildungshaus Schloss Puchberg startet mit neuem Programm ins neue Kursjahr! Ausgestattet mit zusätzlichem Online-Angebot und neuem Newsletter freut man sich hier auf die Besucher des ...

Hermi Kürner mit 90 Jahre altem Auto auf großer Tour

WELs. Hermi Kürner und ihr Auto sind gemeinsam 161 Jahre alt. Dennoch haben sich die beiden nicht davon abhalten lassen, 3.000 Kilometer durch die ehemaligen Kronländer zu fahren.