Liebesgeschichten am laufenden Band

Hits: 158
Mag. Ingrid Oberndorfer Tips Redaktion Mag. Ingrid Oberndorfer, 17.01.2022 09:18 Uhr

WELS. Sie hat es schon wieder getan! Vor Weihnachten zwei Mal, am 19. Jänner das nächste Mal und in vier Wochen wieder: Christina Patricia Helperstorfer schnalzt einen Liebesroman nach dem anderen heraus.

Seit Tips Ende Sommer 2021 über die schreibende Welser Volksschullehrerin berichtet hat, ist einiges passiert. Zum Beispiel hat die 30-Jährige vom Self-Pub­lishing zu einem großen Verlag gewechselt.

Ende November hat sie unter dem Namen Patricia Christina im Federherz-Verlag „CEO of Second Chances: Baby vom Boss“ veröffentlicht, das unter rund einer Million Mitbewerbern gleich von null auf Platz 52 der Top 100 Kindle Charts kletterte. Nach „Winter Fairytale: Eine Prinzessin für den Playboy-Prinzen“ erscheint dieser Tage „Don‘t kiss the Millionaire“ und nur vier Wochen später „Don‘t kiss the groom“. Die vielen Geschichten verdankt Helperstorfer „einer guten Fantasie! Aber natürlich inspirieren mich manchmal auch ein Film oder ein Gespräch“, erzählt die unermüdliche Autorin.

Hilfe von Freundinnen

Oft tüftelt sie mit einer Freundin an neuen Romanen oder verarbeitet Rückmeldungen von Testleserinnen. „Wenn einmal die grobe Idee da ist, dann packe ich noch etwas dazu und dann ist auch die Geschichte da“, scheint es Patricia Christina wirklich leicht von der Hand zu gehen. „Es macht mir einfach Spaß und beim Schreiben kann ich mich wirklich entspannen“, erzählt sie.

Lesen kann man ihre Bücher auf Kindle, seit Kurzem auch in der Welser Stadtbücherei oder man bestellt sie im Buchhandel.

Kommentar verfassen



Das KulturCafe Pichl feiert 25. Geburtstag

PICHL. Das KulturCafe Pichl bietet anlässlich des Festes zum 25. Geburtstag, am Samstag, 21. Mai, 19.30 Uhr in der Mittelschule Pichl zweierlei musikalischen Genuss an.

„Meet&Bike“: Quartett statt Trio

WELS. Diese Entwicklung ist erfreulich. Das „Meet&Bike“ Projekt des Wallergymnasiums hat mit der Volksschule 4 Pernau einen weiteren Partner gefunden. Damit sind vier Bildungseinrichtungen mit ...

Kramerladen im Seniorenheim

GUNSKIRCHEN. Wieder selbstbestimmt etwas einkaufen – das wird den Bewohnern des Seniorenwohn- und Pflegeheimes direkt im Haus möglich gemacht.

Sitzmöbel um Natur zu genießen

FISCHLHAM. Drei „Kraftplätze“ wurden mit hochwertigen Sitzmöbeln ausgestattet. Die Liegen, Hocker und Sessel laden zum Verweilen und Entspannen ein.

Ein Willkommen für Ukrainer

WELS. Rund 60.000 vertriebene Ukrainer befinden sich derzeit in Österreich, viele davon auch im Raum Wels. Der Bedarf nach grundlegenden Auskünften bei diesen Menschen ist groß, weshalb die Wirtschaftskammer ...

Der Befreiung des Lagers gedacht

EDT/GUNSKIRCHEN. Zum 77. Jahrestag der Befreiung des KZ-Nebenlagers Gunskirchen fand luden die Antifa und die Gemeinden zur Gedenkfeier.

Zwei Tages Triathlon Festival in Wels

WELS. Der Wettkampf beginnt in der Traun, führt mit dem Rad über Volksgarten/Kolpingstraße dem Fluss entlang und der Abschluss ist ein Lauf durch Burggarten und Stadtplatz. Viele Runden mitten im Zentrum. ...

Großes Saisonfinale der Live-Opern im Star Movie

WELS. „Ein großartiger Musiktheater-Abend“ jubelte „Die deutsche Bühne“ über Brett Deans Oper Hamlet, die 2017 beim Festival in Glyndebourne uraufgeführt wurde. „Ein Meisterstück!“.