Montag 20. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Verzögerung: Welldorado-Freibad öffnet erst Ende Mai

Gerald Nowak, 23.04.2024 13:51

WELS. Die Baustellen-Kiebitze haben sich schon gefragt, ob sich die Umbauarbeiten im Außenbereich des Freibades - besser bekannt als Welldorado - ausgehen, dass eine Eröffnung Anfang Mai möglich sein wird. Die Antwort ist jetzt da und heißt Nein!

Es wird schon geputzt. (Foto: Stadt)
Es wird schon geputzt. (Foto: Stadt)

„Es tut mir wirklich leid, aber es geht nicht anders. Das Freibad wird erst mit dem Fronleichnamstag am 30. Mai aufsperren können“, sagt der zuständige Referent FP-Vizebürgermeister Gerhard Kroiß. Der Grund sind Lieferprobleme und auch die durchwachsene Wetterlage in den vergangenen Tagen. Einer der Hauptgründe, dass eine neue große gelbe Rutsche bestellt werden muss und hier gibt es eben Probleme bei der Lieferung und der Einbau ist nicht einfach. Erst wenn diese Arbeiten erledigt sind, kann im vorderen Familienbecken Wasser eingelassen werden, sagt Kroiß.

Geplant waren eine umfangreiche Sanierung der Gehwege, der Duschplätze und der alten Kabinenhöfe. Weiters vorgesehen sind Sanierungen der Fassade, des Zaunes·und der Überlaufgitter sowie die Erneuerung der Beschichtung beim langen Rutschturm. „Auch auf den Grünflächen passiert einiges. Wir haben zuerst überlegt Mitte Mai aufzusperren, aber der Rasen wäre nicht ordentlich genug angewachsen“, bittet Kroiß um Verständnis für die Verzögerung. Die Vorbereitungsarbeiten laufen auf jeden Fall weiter. Das Swimcity Wels Meeting kann aber wie geplant Mitte Mai stattfinden. Für die Veranstaltung wird nur das Sportbecken benötigt. Dort laufen die Arbeiten planmäßig.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden