Mittwoch 19. Juni 2024
KW 25


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Zwei Buchstaben zu viel: Marchtrenk hat offenbar neue Nachbargemeinde

Gerald Nowak, 17.05.2024 15:44

MARCHTRENK/WEISSKIRCHEN. Der eine oder andere Autofahrer wird sich verwundert die Augen gerieben haben. Da steht doch glatt auf einer Verkehrstafel Weißenkirchen statt Weißkirchen. Aber wenigstens war es noch an der Traun.

Weißenkirchen oder doch Weißkirchen (Foto: laumat)
Weißenkirchen oder doch Weißkirchen (Foto: laumat)

Zwei Weißenkirchen gibt es. Das Eine ist im Attergau, das andere in der Wachau. Weißkirchen liegt an der Traun und quasi in Sichtweite von Marchtrenk. Nach einem Unfall musste ein Verkehrszeichen auf der Umfahrung richtung Weißkirchen im Marchtrenker Hoheitsgebiet ersetzt werden. Da wurde dann aus Weißkirchen eben Weißenkirchen auf der Tafel.

Bei den ersten Meldungen dachte die zuständige Behörde an einen Scherz. Jetzt musste man den Fehler einräumen. Aber egal, denn am Ende des Tages führen ja alle Wege bekanntlich sowieso nach Rom und nicht nach Weißkirchen oder Weißenkirchen.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden