Beim Einkaufsbummel vom Glücksengerl überrascht

Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 11.02.2019 08:04 Uhr

WELS. Zum ersten Mal ist heuer das Glücksengerl in der Messestadt ausgeflogen und hat am Stadtplatz beim Eisachter Ausschau gehalten - und hat auch jemanden erwischt.

Während ihres Einkaufsbummels in der Welser Innenstadt wurde die Welserin Ingrid Schweiger von den Tips-Glücksengerln Ingrid Oberndorfer und Gertrude Paltinger angesprochen. Sie und ihr Mann haben gerade Schuhe gekauft und waren am Weg ins Kaffeehaus, als sie nach der Lieblingszeitung befragt wurde. Nach einer kurzen Nachdenkpause kam mit „Tips“ die richtige Antwort.

Somit ist die 65-jährige Pensionistin die erste Gewinnerin eines 300 Euro-Gutscheins von der Fussl-Modestraße im heurigen Jahr aus Wels. Gewonnen hat Frau Schweiger übrigens bei Tips schon einmal etwas. Sie macht gern bei den Ticket-Gewinnspielen auf www.tips.at mit und hatte da schon einmal Glück, erzählt sie. Den Gutschein will sie nun für Frühlingsmode verwenden und mit der Tochter teilen. Die Tips wünscht viel Freude beim Shoppen.

Bis Ende Mai verschenken die Tips-Glücksengerl in ganz Oberösterreich Fussl-Gutscheine im Gesamtwert von 24.000 Euro. Also Augen offen halten und die richtige Antwort geben!

 

Die glücklichen Gewinner aus den anderen Bezirken sind:

Ried: Gisela Pichler, Wendling

Kirchdorf: Erika Pramhas, Micheldorf

Linz-Land: Bernadette Rammerstorfer, Leonding

Perg: Holger Furthofer, Mauthausen

 

Weitere Infos gbit es auf auf www.tips.at/gluecksengerl

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Buchkirchner Pfarrfest mit Soiree

BUCHKIRCHEN. Das Pfarrfest am Sonntag, 21. Juli wird heuer am Samstag Abend mit einer Soiree eingeläutet. Man darf sich auf gute Musik in netter Runde freuen. 

Tausch nach 47 Jahren: Neuer Trafo für das Umspannwerk Marchtrenk

MARCHTRENK. Die letzten Meter waren die Schwersten. Das Einsetzen des neuen Trafos beim Umspannwerk beim Traunkraftwerk war schlussendlich Millimeterarbeit mit dem rund 72 Tonnen schweren Bauteil.

Das Spiel auf heißem Sand

BAD WIMSBACH/SCHLEISSHEIM. Beachvolleyball hat jetzt Hochsaison und darum stehen an den nächsten Wochenenden gleich zwei Turniere im Bezirk auf dem Programm.

Wichtige Initiative: Duales Studium Intelligente Produktionstechnik

WELS. Hinter dem Begriff Duales Studium versteht man Verbindung zwischen zwei Lernorten. Studieren an der Fachhochschule plus Arbeiten in der Wirtschaft ist bei Bachelorstudium Intelligente Produktionstechnik ...

Fach-Sozialbetreuer Altenarbeit: Ausbildung abgeschlossen

WELS. Es ist vollbracht. Vierzehn Schüler absolvierten die Ausbildung zum Fach-Sozialbetreuer Altenarbeit in der Schule für Sozialbetreuungsberufe im Diakoniewerk in Wels mit ausgezeichnetem ...

Sunnstern - ein Fest für die ganze Familie

PICHL. Lagerfeuerromantik kommt auf, wenn die Frei- willige Feuerwehr Sulzbach zum Fest „Sunnstern“ einlädt. Von Freitag, 19. bis Sonntag, 21. Juli bietet man der ganzen Familie Unterhaltung und ...

Art Brut: Keeping up with Franz Scharinger

THALHEIM. Am Sonntag, 21. Juli, 11 Uhr wird im Museum Angerlehner die neue Salonausstellung „Keeping Up With Franz Scharinger“ eröffnet. Gezeigt wird ein Auszug aus seinen letzten zehn Schaffensjahren ...

Hofübergabe, Lions und Grillen

THALHEIM/WELS. Mit einer anständigen Grillfeier zelebrierte der Lions Club Wels Thalheim die Hofübergabe. Gerhard Bankler. übernahm das Amto von Gerald Leingartner.