Tanzschule Santner: Urban Dance Style Kurse voll im Trend

Hits: 38
Olga Streicher   Anzeige, 05.08.2020 11:04 Uhr

WELS. Die Urban Dance Style Kurse der Tanzschule Santner sind perfekt für alle, die gerne zu moderner Musik schnell, präzise und energiegeladen ihren Emotionen Ausdruck verleihen möchten.

Während Urban Dance einen Einblick in die große Vielfalt dieser modernen Tanzrichtungen gibt, stehen beim Hip Hop coole Choreographien und Freestyle im Vordergrund. Wer gerne shuffeln möchte, lernt flinke und geschickte Schritte wie den Moonwalk, Breaking beeindruckt dagegen vor allem durch die akrobatischen Elemente am Boden.

Spaß an der Bewegung

Sehr viel Wert legen die Tanzlehrer in den Kursen auf das Erlernen einer sauberen Technik, die die Grundlage für alle beeindruckenden Moves ist. Außerdem werden die Tanzschüler motiviert, im Freestyle ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und gelernte Figuren zu eigenen Abfolgen zu kombinieren. Jeder findet auf diese Art seinen persönlichen Stil, was ein Markenzeichen der urbanen Tanzarten ist. Ganz nebenbei werden Kreativität und Selbstbewusstsein gefördert, die Kondition und Beweglichkeit steigt von Woche zu Woche.

Großer Herbstschnuppertag

Am Sonntag, 13. September ist jeder herzlich eingeladen, kostenlos in die Kurse hineinzuschnuppern. Weitere Infos zu den genauen Terminen und der Kursbuchung finden sich auf www.tanzschule-santner.at

Artikel weiterempfehlen:
Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.


„Jedes zweite Kind ist heute in einem Sportverein und das soll auch in der Zukunft so bleiben“

LINZ. Vor wenigen fand in Oberösterreich mit dem Trendsportfestival das Finale der Sommersportoffensive der Sportunion statt, die jetzt mit einer Vereinsoffensive und einem Impulsprogramm eine nachhaltige ...

Beginn einer langjährigen Grabung: Römischer Bauernhof wird erforscht

GUNSKIRCHEN. Im Ortsteil Waldling ist in den letzten Wochen viel umgegraben worden. Studenten des Institutes für Klassische Archäologie (IKA) der Universität Wien legen einen römischen ...

Lebenshilfe Wels: Das lange Warten auf das Wohnhaus hat ein Ende

WELS. Mehr als zehn Jahre lang war das neue Wohnhaus für die Lebenshilfe im Gespräch. Dann kam noch zwei Jahre Bauzeit dazu. Aber jetzt ist alles geschafft. Im neuen Wohnhaus in der Friedhofstraße ...

Zehn Jahre Forschung im SolarCampus

EBERSTALZELL. Zehn Jahre hat die Energie AG Oberösterreich den SolarCampus in Betrieb. Österreichs größte Photovoltaik-Forschungsanlage hat in der Zeit den Jahresstromverbrauch von ...

Öamtc Wels bietet E-Bike-Kurse an

WELS. Nach wie vor hält der E-Bike-Boom ungebrochen an. Und das zurecht: Elektrofahrräder verhelfen vielen Menschen zu mehr Mobilität. Aber auch immer mehr Hobby-Sportler erkennen die Vorteile ...

Topf mit Öl begann zu brennen

WELS. Zu einem Wohnungsbrand kam es Mittwochmittag in der Wohnung einer 89-jährigen Welserin. Verletzt wurde niemand.

Pfadfinder nutzten den Sommer für Kurzabenteuer und Heimarbeit

WELS. Die Pfadfinder haben die Corona-Auflagen lösungsorientiert gesehen. In Kleingruppen, tageweise oder über einige Tage erfolgten zahlreiche Aktivitäten.

Zwei neue Wanderwege führen entlang von Kleindenkmälern

WEISSKIRCHEN. Es muss nicht immer der große Berg oder der Jakobsweg sein, um sich wandermäßig zu betätigen. Es kann auch in der eigenen Gemeinde sein, wie die Weißkirchner vorzeigen. ...