Eine ganze Woche im Zeichen des freiwilligen Engagements

Hits: 33
Anna Stadler Tips Redaktion Anna Stadler, 27.05.2022 13:06 Uhr

WELS/OÖ. Freiwilliges Engagement vernetzen, sichtbar machen und gestalten: Bei Forum.Engagiert mit kostenlosen Vorträgen, Workshops, Talks und Netzwerkangeboten steht auch Wels ab Montag, 30. Mai eine Woche lang ganz im Zeichen freiwilligen Engagements.

Wie mache ich die Aktivitäten meines Vereins medial sichtbar? Wie gewinne ich Vorstandsmitglieder? Wie funktioniert Community-Building? Und was hat eigentlich Tischtennis mit Networking zu tun? All diese Fragen beantwortet das Unabhängige Landesfreiwilligenzentrum (ULF) beim Forum.Engagiert – der Weiterbildungs- und Vernetzungswoche für Vereine und Freiwilligenorganisationen in OÖ. Ins Leben gerufen wurde das Forum.Engagiert auf Initiative von Wolfgang Hattmannsdorfer, Landesrat für Soziales, Integration und Jugend. In Freistadt, Linz, Wels, Ried im Innkreis, Vöcklabruck und online lädt das ULF Freiwilligenkoordinatoren, Vereinsfunktionäre sowie Vertreter von Gemeinden und regionalen Initiativen zu einem bunten Programm.

Vielfältige Workshops

Nach der ein oder anderen Partie Tischtennis mit Olympionikin Liu Jia lautet das Auftakt-Motto am Montag, 30. Mai 2022 „Engagement vernetzt“ im Salzhof in Freistadt. Am Dienstag, 31. Mai 2022, gastiert das Forum.Engagiert an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz mit dem „Marktplatz der Möglichkeiten“. „Für Engagement begeistern“ – so der Titel am Mittwoch, 1. Juni 2022. Im Frei.Raum.Wels zeigt Filmemacherin Daniela Huber, wie mit dem Smartphone ein knackiges Vereinsvideo gedreht werden kann. In zwei parallelen Online-Vorträgen stehen das „Einmaleins der Öffentlichkeitsarbeit für Aktivisten“ sowie das Thema „Suche: Vorstandsmitglied – Biete: Verein“ am Programm. Neben vielen weiteren Vorträgen, Workshops und Networking-Möglichkeiten wird es Platz für Austausch und teils auch einen gemütlichen Ausklang vor Ort geben. Die Teilnahme an den Workshops und Webinaren ist teilweise begrenzt. Mehr Infos zu Programm und Anmeldung: www.ulf-ooe.at/forum-engagiert

Kommentar verfassen



KITA-App erleichtert Kindergarten-Management für Eltern

BACHMANNING/PENNEWANG/PICHL/STEINHAUS. Abwesenheiten der Kinder melden, alle Veranstaltungen oder den Speiseplan im Blick haben: Was in Kindergärten bisher umständlich mit Zetteln, Aushängen und Anrufen ...

Sozialstammtisch: Noch enger vernetzt

WELS. Auf Einladung der Sozialreferentin Vzbgm. Christa Raggl-Mühlberger (FP) trafen sich mehr als 70 Personen aus den verschiedensten sozialen Einrichtungen und Organisationen aus der Region sowie Behördenvertreter ...

Neues Kompetenzzentrum mit einem Marktfest eröffnet

STEINERKIRCHEN. Fast genau 59 Jahre nach der Eröffnung des alten Amtshauses wurde in der Marktgemeinde das neue Gemeindeamt mit Feuerwehrhaus mit einem Frühschoppen und einem Marktfest eröffnet.

Persönlichkeiten aus Pennewang geehrt

PENNEWANG. Die Eröffnung des Volksschul-Zubaus und des renovierten Friedhofs war der feierliche Rahmen, verdiente Persönlichkeiten für ihr Engagement auszuzeichnen.

Sommerprogramm im Medien Kultur Haus

WELS. Das Medien Kultur Haus bietet heuer im Sommer wieder einige außergewöhnliche Angebote. Neben den Dauerbrenner-Sommerakademiekursen (Schnitzen, Malerei, Keramik) und zwei spannenden Filmprojekten ...

Matheolympiade: Welserin ist Landessiegerin

WELS. Mathe, wer mag das schon? Während viele Schüler den regulären Unterricht schon uninteressant finden, gibt es tatsächlich Menschen, die sich auch in der Freizeit mit Mathematik beschäftigen. ...

Maibaumverlosung für den guten Zweck

MARCHTRENK. Der Maibaum steht zwar nur für gut einen Monat, doch auch nach dem Abtragen erfüllt dieser in der Stadt noch einen guten Zweck.

Großes Abschlusskonzert der Musik-Mittelschule

LAMBACH. „Summertime Moves“ haben die Schüler der Musik-Schwerpunktklassen der Mittelschule auf die Bühne in der Sporthalle gebracht.