Doppelsieger der Österreichischen Radbundesliga tritt ab sofort für Wels in die Pedale

Doppelsieger der Österreichischen Radbundesliga tritt ab sofort für Wels in die Pedale

Robert Riedlbauer, Leserartikel, 12.01.2019 13:00 Uhr

Einen starken Neuzugang kann das Team Felbermayr Simplon Wels in der Rennsaison 2019 präsentieren. Der Slowene Andi Bajc startet heuer für die Welser Radprofis. Der 30jährige Sprinter aus Ajdovščina konnte in den Jahren 2015 und 2016 die Österreichische Radbundesliga gewinnen und siegte auch schon beim Klassiker Belgrad-Banja Luka. Bei internationalen UCI-Rennen gewann er zudem schon etliche Etappen. „Mit Andi Bajc konnten wir einen weiteren Topfahrer in unser Team holen“, so RSW-Geschäftsführer Daniel Repitz.

Der 1,79 Meter große Topfahrer aus unserem südöstlichen Nachbarland hat sich in der neuen Saison zum Ziel gesetzt, die Welser Mannschaft noch stärker zu machen. Vor allem bei hügeligen Strecken und nassen Straßenverhältnissen hat der Slowene ausgeprägte Stärken. Andi Bajc entschied sich aufgrund des professionellen Umfeldes und des Teamgeistes für das Welser Radprofiteam. In Oberösterreich wird er erstmals zum Start der Radbundesligasaison am 24. März 2019 in Leonding zu sehen sein. „Gemeinsam mit meinen Teamkollegen will ich bei nationalen und internationalen Rennen möglichst viele Erfolge einfahren“, so der Neuzugang des Welser Teams.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bürgermeister auf Radtour

Bürgermeister auf Radtour

PENNEWANG. Die Bürgermeister von Aichkirchen, Bachmanning, Gunskirchen, Offenhausen, Neukirchen und Pennewang radelten gemeinsam. weiterlesen »

30 Jahre Klipp: Ehrenring und eine Auszeichnung für das Lebenswerk

30 Jahre Klipp: Ehrenring und eine Auszeichnung für das Lebenswerk

THALHEIM/WELS. Was vor 30 Jahren daheim im Wohnhaus mit dem Friseursalon Lanzl begonnen hat, gipfelte vergangenen Sonntag in einer Riesenparty für zahlreiche Mitarbeiter, Geschäftspartner, Medienvertreter ... weiterlesen »

Team Felbermayr kämpft bei Straßen- und Berg-Staatsmeisterschaften um Spitzenplätze

Team Felbermayr kämpft bei Straßen- und Berg-Staatsmeisterschaften um Spitzenplätze

Das Team Felbermayr Simplon Wels geht dieses Wochenende bei den Österreichischen Meisterschaften an den Start. Mit von der Partie sind die bei der Tour of Slovenia gestürzten Matthias Krizek ... weiterlesen »

ÖAMTC warnt: Kinder und Tiere nicht im Auto lassen

ÖAMTC warnt: Kinder und Tiere nicht im Auto lassen

WELS. Im Fahrzeug versehentlich eingeschlossene Kinder oder Tiere – für die Pannenhelfer des ÖAMTC keine Seltenheit. Besonders an heißen Tagen verzeichnet der Mobilitätsclub ... weiterlesen »

Matura an der HTL Wels

Matura an der HTL Wels

WELS. Endlich Ferien! Die Matura an der HTL Wels ist geschlagen und es darf gefeiert werden! Tips zeigt die glücklichen Absolventen.  weiterlesen »

Matura an der HTL Wels

Matura an der HTL Wels

WELS. Die Matura an der HTL Wels ist geschlagen und die glücklichen Absolventen haben sich ein wenig Anerkennung verdient! weiterlesen »

40 Jahre Rotary Club Wels-Burg

40 Jahre Rotary Club Wels-Burg

WELS. Ein 40-jähriges Gründungsjubiläum will gefeiert werden und so folgten die drei Welser Rotary Clubs und die Jugendorganisation Rotaract Wels der Einladung des Rotary Clubs Wels-Burg ... weiterlesen »

7er-Stall: Wirtshaus ist eröffnet

7er-Stall: Wirtshaus ist eröffnet

STADL-PAURA. Das Wirtshaus 7er-Stall beim Pferdezentrum hat neue Pächter und die hat ihre Feuertaufe bei der Eröffnung vergangenen Sonntag mit Bravour bestanden. weiterlesen »


Wir trauern