Lehrlinge bei Resch&Frisch sind die Führungskräfte von morgen

Hits: 292
Sevim Demir  Anzeige, , 18.08.2021 09:00 Uhr

GUNSKIRCHEN. Lebensmitteltechnik, Backtechnologie, E-Commerce: Resch&Frisch bietet neben traditionellen Ausbildungen in Bäckerei, Einzelhandel, KFZ-Technik und Büro viele neuartige Lehrstellen.

Der Lehrbetrieb sichert jedem Lehrling nach dem Abschluss eine Beschäftigung zu und verspricht vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. So bildet Resch&Frisch nicht nur die Fach-, sondern auch die Führungskräfte von morgen aus. Das oberösterreichische Familienunternehmen deckt alle Bereiche von der Herstellung bis zum Verkauf im eigenen Unternehmen ab. Lehrlinge haben zudem die Möglichkeit zur Lehre mit Matura sowie vielfältige Chancen zur Weiterentwicklung im Unternehmen. „Wir bauen besonders darauf, Talente früh zu erkennen und zu fördern“, berichtet Clemens Salhofer, Lehrlingskoordinator.

Raum zum Lernen

Mit der Lehrlingsbäckerei haben die Handwerkslehrlinge bei Resch&Frisch ihr eigenes Reich. Eine voll ausgestattete Handwerksbäckerei, in der in Ruhe geübt werden kann. In der hauseigenen KFZ-Werkstatt in Wels wird der Fuhrpark in Schuss gehalten, während Bürokauffrau/-mann- und E-Commerce-Lehrlinge im neuen Bürogebäude in Gunskirchen ihre Fertigkeiten erlernen.

Übers Unternehmen

Resch&Frisch ist ein familiengeführtes Bäckerunternehmen und beliefert Gastronomie und Hotellerie sowie Privatkunden zu Hause und in den Bäckerei-Cafés.

Lehrstelle gesucht? Einfach bei Resch&Frisch online unter https://www.resch-frisch.com/karriere/lehre bewerben und am besten schnell sein, denn „die Lehrstellen gehen weg wie warme Semmeln“.

Kommentar verfassen



Ausgesetzt zwischen Mülltonnen: Hundewelpen auf Autobahnparkplatz

KRENGLBACH. Auf einem Autobahnrastplatz auf der A8 bemerkten Passanten zwei Hundewelpen. Die wenige Wochen alte Tiere bewegten sich zwischen den Mülltonnen und bellten vor sich hin. Die Ersthelfer sicherten ...

Film ab für die Youki: Mehr als nur ein Festival

WELS. Die Youki bietet jungen Filmschaffenden eine Bühne, um ihre Werke zu zeigen. Es existieren keine Vorgaben über Genres und so bunt präsentieren sich auch die Einreichungen. Aber das Festival bietet ...

Die Ausschreibung für die „Alte Sparkasse“ ist da

WELS. Es gingen die politischen Wogen im Frühjahr hoch, als bekannt wurde, dass der Vertrag zwischen dem Verein „Medien Kultur Haus, Verein zur Förderung der Jugendkultur“ und der Stadt wegen der ...

Fronius zählt zu den besten Arbeitgebern Europas

WELS/VENEDIG. In der italienischen Lagunenstadt fand die Gala-Veranstaltung von „Great Place to Work“ statt. In der Kategorie „Multinational“ errang Fronius Platz 14, ein durchaus beachtliches ...

Auto prallte in Holzhausen frontal gegen Brückengeländer (Update)

HOLZHAUSEN. Auf der Mistelbacher Straße in Holzhausen ist am Samstag in den frühen Morgenstunden ein Auto frontal gegen ein Brückengeländer beim Prieschinger Bach gekracht.

Unbekannter raubte Mann am Bahnhofvorplatz in Wels aus

WELS. Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Samstag am Welser Bahnhofvorplatz einen 36-Jährigen aus dem Bezirk Wels-Land ausgeraubt. 

Steinhauser Musiker geehrt

STEINHAUS/LINZ. Der Musikverein Steinhaus hat über mehrere Jahre regelmäßig an den Konzert- und Marschwertungen des Blasmusikverbandes teilgenommen. Dafür wurde das Orchester nun von Landeshauptmann ...

Verdiente Persönlichkeiten aus Bad Wimsbach geehrt

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Sechs Persönlichkeiten, die sich über Jahre besonders aktiv für die Gemeinde eingesetzt haben, wurden durch die Marktgemeinde ausgezeichnet.