Dienstag 20. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Lehrlinge bei Resch&Frisch sind die Führungskräfte von morgen

Tips Logo  Anzeige, 18.08.2021 09:00

GUNSKIRCHEN. Lebensmitteltechnik, Backtechnologie, E-Commerce: Resch&Frisch bietet neben traditionellen Ausbildungen in Bäckerei, Einzelhandel, KFZ-Technik und Büro viele neuartige Lehrstellen.

Die Lehrlingsausbildung wird bei Resch&Frisch großgeschrieben. (Foto: Resch&Frisch)
Die Lehrlingsausbildung wird bei Resch&Frisch großgeschrieben. (Foto: Resch&Frisch)

Der Lehrbetrieb sichert jedem Lehrling nach dem Abschluss eine Beschäftigung zu und verspricht vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. So bildet Resch&Frisch nicht nur die Fach-, sondern auch die Führungskräfte von morgen aus. Das oberösterreichische Familienunternehmen deckt alle Bereiche von der Herstellung bis zum Verkauf im eigenen Unternehmen ab. Lehrlinge haben zudem die Möglichkeit zur Lehre mit Matura sowie vielfältige Chancen zur Weiterentwicklung im Unternehmen. „Wir bauen besonders darauf, Talente früh zu erkennen und zu fördern“, berichtet Clemens Salhofer, Lehrlingskoordinator.

Raum zum Lernen

Mit der Lehrlingsbäckerei haben die Handwerkslehrlinge bei Resch&Frisch ihr eigenes Reich. Eine voll ausgestattete Handwerksbäckerei, in der in Ruhe geübt werden kann. In der hauseigenen KFZ-Werkstatt in Wels wird der Fuhrpark in Schuss gehalten, während Bürokauffrau/-mann- und E-Commerce-Lehrlinge im neuen Bürogebäude in Gunskirchen ihre Fertigkeiten erlernen.

Übers Unternehmen

Resch&Frisch ist ein familiengeführtes Bäckerunternehmen und beliefert Gastronomie und Hotellerie sowie Privatkunden zu Hause und in den Bäckerei-Cafés.

Lehrstelle gesucht? Einfach bei Resch&Frisch online unter https://www.resch-frisch.com/karriere/lehre bewerben und am besten schnell sein, denn „die Lehrstellen gehen weg wie warme Semmeln“.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Rauchen in der Gastro: Es qualmt in der Stadt Wels

Rauchen in der Gastro: Es qualmt in der Stadt Wels

WELS. Offiziell gab es in der Stadt keine Anzeigen. Inoffiziell gab es aber nicht nur unter den Nachtschwärmern heftige Diskussionen rund ...

Tips - total regional Gerald Nowak
Im Vorjahr zwei Schusswaffen in der Bezirkshauptmannschaft abgenommen

Im Vorjahr zwei Schusswaffen in der Bezirkshauptmannschaft abgenommen

WELS-LAND. Bei den Sicherheitskontrollen in der Bezirkshauptmannschaft (BH) Wels-Land hat man 2023 zwei Schusswaffen und 763 Stichwaffen oder ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Besondere Zertifizierung für Rübig

Besondere Zertifizierung für Rübig

WELS. Rübig hat den nächsten Schritt getätigt, um noch attraktiver für die Luftfahrtindustrie zu werden. Das Traditionsunternehmen bekam ...

Tips - total regional Gerald Nowak
Karrieretag an der HTL Wels: Wirtschaft trifft auf Bildung

Karrieretag an der HTL Wels: Wirtschaft trifft auf Bildung

WELS. An die 100 Unternehmer stellten sich beim Karrieretag an der HTL den Schülern vor. Dabei ging es naturgemäß um zukünftige Jobs, aber ...

Tips - total regional Gerald Nowak
Schwerer Arbeitsunfall auf Baustelle in Wels-Neustadt photo_library

Schwerer Arbeitsunfall auf Baustelle in Wels-Neustadt

WELS. Feuerwehr und Notarzt wurden Dienstagvormittag zu einer Personenrettung nach einem schweren Arbeitsunfall auf eine Baustelle in Wels-Neustadt ...

Tips - total regional Online Redaktion
Maximal drei Teile im großen Finale

Maximal drei Teile im großen Finale

WELS. Es ist ein Remake aus der Vorsaison. Im Kampf um den Titel in der 1. Eishockey-Landesliga treffen die Welser Cracks auf die Salzburg Oilers. ...

Tips - total regional Gerald Nowak
ewe Küchen wieder in österreichischer Hand

ewe Küchen wieder in österreichischer Hand

WELS. 1967 war das Gründungsjahr von ewe Küchen. 2005 hat der schwedische Konzern Nobia AB das Unternehmen erworben. Jetzt kehrt ewe wieder ...

Tips - total regional Gerald Nowak
Klinikum Wels-Grieskirchen: Carmen Breitwieser hat übernommen

Klinikum Wels-Grieskirchen: Carmen Breitwieser hat übernommen

WELS. Der Wechsel ist vollzogen. Carmen Breitwieser ist offiziell die Geschäftsführerin und Verwaltungsdirektorin am Klinikum Wels-Grieskirchen. ...

Tips - total regional Gerald Nowak