Jubilareehrung im Bezirk Kirchdorf:

Hits: 210
Andreas Hubauer, , 21.10.2019 08:36 Uhr

Dank und Anerkennung für 70 Jahre Mitgliedschaft bei der Gewerkschaft

Auch heuer werden wieder in allen Bezirken Oberösterreichs besonders treue Mitglieder der GPA-djp ausgezeichnet. Einige von ihnen sind GewerkschafterInnen der ersten Stunde und bereits seit 70 Jahren dabei.

Einer von ihnen ist Stefan Retschitzegger (87), der aus Rosenau stammt. Er war dort 45 Jahre bei der Firma RoHol beschäftigt. Der rüstige Pensionist lebt im Altenheim Windischgarsten, wo er sich sehr wohl in der Gemeinschaft fühlt und noch diverse Gänge für die anderen Bewohner, wie z.B. zur Apotheke, in die Trafik und ins Blumengeschäft erledigt. Bernhard Riedler, Bezirksvorsitzender der GPA-djp, und Regionalsekretärin Sonja Platzer besuchten ihn und dankten ihm für seine jahrelange Solidarität.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bibliothek Wartberg feiert 25-jähriges Bestehen

WARTBERG. Die öffentliche Bibliothek des Ortes feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass ist am Samstag, den 16. November und Sonntag, den 17. November eine Weihnachtsbuchausstellung ...

Musikverein Vorderstoder sorgt beim Herbstkonzert für musikalische Leckerbissen

VORDERSTODER. So bunt wie der Herbst ist auch wieder das Programm beim Herbstkonzert des Musikvereines Vorderstoder am Samstag, 16. November, um 20 Uhr im Mehrzwecksaal in Vorderstoder. 

Volksschule Kirchberg ist auf den Hund gekommen

KREMSMÜNSTER. Vierbeinige Unterstützung erhält die Lehrerin Christa Reisegger-Röck. Seit vier Jahren besucht Hündin Kimba regelmäßig den Unterricht.

Handwerker aus Kremsmünster erhält Preis für drehbare Weinbar

KREMSMÜNSTER. Die Wirtschaftskammer des Landes (WKO) vergibt alljährlich den „Handwerkspreis Oberösterreich“. Eine Auszeichnung ging heuer an ein Unternehmen aus Kremsmünster.

Forstarbeiter von Baum getroffen und schwer verletzt

MOLLN/BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein bosnischer Forstarbeiter aus dem Bezirk Vöcklabruck verletzte sich bei Waldarbeiten in Molln. Ein Holzstamm schnellte dem 41-Jährigen mit voller Wucht ...

Werkzeugbauer aus dem Bezirk Kirchdorf beraten über Zukunftsstrategien

BEZIRK KIRCHDORF. Das Kremstal ist die Heimat von zahlreichen Werkzeugbauunternehmen. Diese trafen sich im Tiz Kirchdorf, um über die Zukunft der Branche zu diskutieren.

Mollner Musiker haben viele Ideen fürs Herbstkonzert

MOLLN. Unter dem Motto „Habens a Idee?“ lädt der Musikverein Molln zum diesjährigen Herbstkonzert ein.

Treue Unterstützer des Friedenslicht-Marathons in Molln

MOLLN. Die Geschäftsführung der Firma Piesslinger in Molln unterstützt auch heuer wieder den Friedenslicht-Marathon (FLM) für Licht ins Dunkel in Molln.