Taktstockübergabe beim Musikverein Windischgarsten

Hits: 53
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 20.11.2019 16:05 Uhr

WINDISCHGARSTEN. Kapellmeister Eduard Wag hat beim Herbstkonzert des Musikvereins Windischgarsten den Taktstock an seine Nachfolgerin Claudia Sobolik übergeben.

Mit dem Herbstkonzert endete das Jubiläumsjahr zum 100-jährigen Bestehen des Musikvereins Windischgarsten. Im gut besuchten Konzertsaal begleiteten die Besucher den Musikverein auf der musikalischen und gedanklichen Reise durch die Vergangenheit.

Taktstockübergabe von Kapellmeister Eduard Wag an seine Nachfolgerin Claudia Sobolik

Ein Höhepunkt war die Taktstockübergabe von Kapellmeister Eduard Wag an seine Nachfolgerin Claudia Sobolik. Nach 25 Jahren blickt Edi Wag auf eine spannende, lustige und musikalisch intensive Zeit zurück. Er möchte keine der rund 1200 durchgeführten Proben missen und wünscht seiner Nachfolgerin alles Gute bei der neuen Herausforderung und Durchhaltevermögen. Der gesamte Verein hofft auch weiterhin auf seine Unterstützung und freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Claudia Sobolik.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



NMS-Schüler biberten

KIRCHDORF. Bereits zum dritten Mal haben die Schüler der NMS-MMS am Rätselwettbewerb „Biber der Informatik“ teilgenommen.

Ernst Friedrich ist neu im Team der Volkshochschule in Spital am Pyhrn

SPITAL AM PYHRN. Ernst Friedrich, seit Jahren engagierter Kursleiter, nimmt sich um die Beteuung der Kurse der Volkshochschule (VHS) in Spital am Pyhrn an.

Steyrtal ist im Punktesammel-Fieber

STEINBACH AN DER STEYR. Der Verein Wirtschaft Steyrtal setzt den nächsten innovativen Schritt und führt die Kundenkarte „SteyrtalCard“ samt App ein.

Arbeiterkammer berät in Pensionsfragen

KIRCHDORF. „Tipps rund um ihre Pensionierung“ versprach die Arbeiterkammer (AK)-Bezirksstelle an zwei Informations- und Beratungsabenden.

Zimmerer auf Walz machen Zwischenstopp in Inzersdorf

INZERSDORF. Drei Wanderburschen sind durch Inzersdorf gezogen. Dabei haben sie Bürgermeister Bernhard Winkler-Ebner einen Besuch im Gemeindeamt abgestattet.

Gemeinsam wie daheim im BAPH Kirchdorf

KIRCHDORF. Besuch bekam das Alten- und Pflegeheim von den frisch ausgebildeten Altenbetreuern der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege.

Kinder für Kinder

KIRCHDORF. Bei den Vorbereitungen für das Martinsfest im Kindergarten Hellerwiese waren Teilen und Hilfsbereitschaft in Gesprächen mit den Kindern großes Thema.

Villa Sonnwend Nationalpark Lodge ist beliebtestes Seminarhotel in Oberösterreich

ROSSLEITHEN. Mit 99,33 Prozent Kundenzufriedenheit ist die Villa Sonnwend Nationalpark Lodge in Roßleithen Oberösterreichs beliebtestes Seminarhotel.