Eine Familie braucht nach dem unerwarteten Tod des Familienvaters Unterstützung

Hits: 2074
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 03.12.2021 10:44 Uhr

OPPONITZ. Kurz vor der Adventzeit wurde die Familie Pichler vom Hause „Vorderwim“ aus Opponitz von einem schweren Schicksalsschlag getroffen. Die Ehefrau und drei Kinder im Alter von elf, 14 und 16 Jahren haben auf sehr tragische Weise ganz plötzlich ihren Gatten und Papa verloren. 

Trauer und Schmerz sind von einer auf die andere Sekunde präsent und es fällt schwer zu realisieren, was passiert ist. Neben der Bewältigung von alltäglichen Herausforderungen begleiten die Familie auch finanzielle Unsicherheit und der Gedanke, wie die Arbeit am Bauernhof weitergehen soll.

Größte Stärke: Zusammenhalt

„Es ist uns ein großes Anliegen, den Hinterbliebenen so gut es geht zu helfen“, so die Gemeindevertreter aller Fraktionen. Daher hat sich die Gemeinde Opponitz mit Unterstützung der Raiffeisenbank Ybbstal entschlossen, ein Spendenkonto einzurichten. „Gemeinsam können wir der Gattin und den Kindern Hoffnung für eine gute Zukunft schenken. Die größte Stärke unserer Gesellschaft ist der Zusammenhalt, wenn jemand Hilfe benötigt. Gemeinsam können wir Trost spenden und die finanziellen Sorgen und Ängste der Familie vermindern.“

Raiffeisenbank YbbstalIBAN: AT56 3290 6000 0030 0871Kennwort: Familie Pichler

Kommentar verfassen



Cityflitzer an Franziska Six übergeben

WAIDHOFEN/YBBS. Rund 80 Kunden hatten beim Waidhofner Weihnachtsgewinnspiel das Glück auf ihrer Seite. Sie dürfen sich über einen von vielen Sachpreisen und Gutscheinen freuen. Nun wurden auch die elf ...

Tagesbestzeit für Lorenz Schachinger

WAIDHOFEN/YBBS. Der erste Riesenslalom der Saison im Rahmen des NÖ Raiffeisen Club Nachwuchscups fand am 6. Jänner am Hochkar (Draxlerloch) statt. In zwei Durchgängen mit jeweils 26 Toren mussten die ...

Podestplätze für Lena Offenberger bei FIS-Rennen

WAIDHOFEN/YBBS. Die 16-jährige Sportunion-Athletin Lena Offenberger startete am 28. Dezember 2021 mit der Raiffeisen FIS Serie Tirol in die diesjährige Rennraison. Zur Austragung gelangten in Hochfügen ...

Gemeinderatswahl 2022: Briefwahl ab 12. Jänner möglich

WAIDHOFEN/YBBS. Waidhofen wählt am Sonntag, 30. Jänner 2022, einen neuen Gemeinderat. Da die Omikron-Variante des Coronavirus auch vor Waidhofen nicht halt machen wird, weist der Magistrat bereits jetzt ...

Sportunion Kids starten mit Top-Platzierungen in die Rennsaison

WAIDHOFEN/YBBS. Bei eisigen Temperaturen starteten 13 motivierte Kinderläufer der Sportunion Wintersport Waidhofen/Ybbs beim NÖ Landeskinderrennen auf der Mariazeller Bürgeralpe in die heurige Rennsaison. ...

Filmzuckerl präsentiert „The French Dispatch“

WAIDHOFEN/YBBS. Der Verein Filmzuckerl zeigt „The French Dispatch“ am Mittwoch, 19. Jänner 2022, um 20 Uhr und am Donnerstag, 20. Jänner 2022, um 18 Uhr im Original mit Untertiteln in der Filmbühne ...

Erneuerbare Energiegemeinschaft Waidhofen

WAIDHOFEN/YBBS. 2021 gab es international einen hohen Anstieg der Energiepreise und es ist nicht anzunehmen, dass diese in naher Zukunft günstiger werden. Deshalb lohnt es sich auf jeden Fall über den ...

Voranschlag 2022 gemeinsam beschlossen

WAIDHOFEN/YBBS. Der Voranschlag 2022, also das Budget der Stadt für das kommende Jahr, wurde in der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres 2021 gemeinsam beschlossen. Alle Fraktionen stimmten für den ...