Geschäftseröffnung der ,,Food Ninjis“

Hits: 54
Karin Novak Tips Redaktion Karin Novak, 21.01.2022 08:00 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Die Übungsfirma der Waidhofner Wirtschafts- und Musikmittelschule verkauft ab Jänner nachhaltige und selbst hergestellte Produkte auch am Hohen Markt 14. Am Freitag, 28. Jänner 2022, warten bei der offiziellen Eröffnung ab 8 Uhr zusätzlich noch musikalische Schmankerl sowie Getränke, Kaffee und Kuchen. 

Die 4. Klassen der WMMS starteten im Oktober ein umweltfreundliches Projekt und gründeten die Übungsfirma ,,Food Ninjis‘‘. „Um der Lebensmittelverschwendung entgegenzuwirken, haben wir uns mit Firmen wie Moshammer, Oberklammer und Penny zusammengeschlossen. Durch diese Kooperation haben wir viele Lebensmittel, die normalerweise im frischen Zustand weggeworfen werden, erhalten und weiterverwertet“, so die motivierten Jung-Unternehmer.

Lampal und Hoher Markt 14

Diese Produkte werden im Lampal der Firma Oberklammer zum Verkauf angeboten. Zusätzlich werden an ausgesuchten Tagen (siehe Info-Kasten) in der Fußgängerzone (Hoher Markt 14) Geschäftstage abgehalten. Zu sehr günstigen Preisen lassen sich hier die Produkte und die von Penny, wie zum Beispiel Brot, Semmel, Obst, Gemüse und Milchprodukte, die noch zum Verzehr geeignet sind, erstehen. Das dabei eingenommene Geld wird an bedürftige Menschen der Region gespendet.

Hoher Markt 14 jeweils von 8 bis 12 UhrFreitag, 18. Februar 2022 Dienstag, 1. März 2022 Freitag, 25. März 2022 Freitag, 8. April 2022 Freitag, 13. Mai 2022 Freitag, 10. Juni 2022

Kommentar verfassen



Pflegereform – „Das Ei des Kolumbus“ oder ein Schritt in die richtige Richtung?

WAIDHOFEN/YBBS. Rund 10.000 Menschen nahmen an der bislang größten Pflege-Demonstration in Österreich am 12. Mai 2022 statt. Die „Offensive Gesundheit“, die zur Demo in Wien eingeladen hatte, ist ...

Fit und gesund in den Frühling

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 21. Mai 2022, steht der „Hohe Markt“ ganz im Zeichen der Gesundheit. Bewegung, Medizin, Ernährung und Entspannung – alles, was sich positiv auf das menschliche Wohlbefinden ...

„MOST Welcome Center“ wird eröffnet: Service bei Zuzug in die Region

WAIDHOFEN/YBBS. Die Eisenstraße Niederösterreich, die Kleinregion Ybbstal und der Verein beta campus laden am Freitag, 20. Mai, 17 Uhr, zur Eröffnung des „MOST Welcome Centers“ im beta ...

Ybbstalradweg: 500 Meter-Teilstück in Opponitz gesperrt

OPPONITZ. Aufgrund von Felssturzgefahr ist derzeit ein 500 Meter langes Teilstück des Ybbstalradwegs im Bereich der Kefermauer in Opponitz gesperrt. Die Kefermauer ist ein Steilhang nahe des Opponitzer ...

Welser Profile baut zweites Werk in den USA

YBBSITZ. Mit dem Bau der neuen Produktionsstätte in Valley City (Ohio) soll die Nachfrage nach Produkten aus dem Nicht-Automotive Bereich gedeckt werden.

Abschlussprüfung zur Kinderbetreuerin

GLEISS. Für die dritte Klasse der Fachschule für Sozialberufe in Gleiß fand die Abschlussprüfung der Ausbildung zur Kinderbetreuerin statt. Alle haben bestanden.

Schnitzlers „Reigen“ im Schlosskeller Waidhofen/Ybbs

WAIDHOFEN/YBBS. Unter dem Motto „Schnitzler ist geil“ präsentiert der Theaterverein „Il Salottino“ am 14. und 15. Mai das Stück „Der Reigen“ frei nach Arthur Schnitzler.

Schwerer Verkehrsunfall in Ybbsitz

YBBSITZ. Ein 32-jähriger Mann aus dem Bezirk Amstetten lenkte am 2. Mai gegen 19.30 Uhr einen Pkw auf der B 22 in Haselgraben, Bezirk Amstetten, aus Richtung Ybbsitz kommend in Fahrtrichtung Gresten. ...