Glücksengerl versüßt den Arbeitstag

Hits: 30
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 28.10.2020 07:06 Uhr

SONNTAGBERG. Noch bevor die neuen Corona-Maßnahmen in Kraft getreten sind, machte sich das Tips-Glücksengerl in Form von Redakteurin Karin Novak auf die Suche nach einem Gewinner.

Gelandet ist es in einem Lebensmittelmarkt in Böhlerwerk. Auf die Frage an Kassierin Claudia Bohacek, ob sie eine Lieblingszeitung habe, die gratis in die Haushalte kommt, antwortete die 56-Jährige ohne zu zögern mit „Die Tips!“ Diese Antwort war goldrichtig und brachte der sympathischen Handelsangestellten einen Gutschein der Fussl Modestraße im Wert von 300 Euro ein.

Shoppen mit den Enkerln

Die Freude über den Gewinn stand der gebürtigen Böhlerwerkerin ins Gesicht geschrieben: „Ich habe noch nie etwas gewonnen! Das ist kaum zu glauben. Meine Schwiegertochter nimmt an vielen Gewinnspielen teil, die gewinnt immer wieder einmal etwas. Aber ich habe wirklich noch nie gewonnen.“ Nachdem sie unverzüglich ihre Kolleginnen über den Glücksfall informiert hatte, setzte die Großmutter zweier Enkeltöchter nach: „Da werden sich meine zwei Mädels auch freuen. Die nehme ich natürlich mit zum Shoppen bei Fussl.“ Wir wünschen den drei Damen viel Spaß beim Einkaufen und freuen uns schon auf die Suche nach dem Glücksengerl für die kommende Ausgabe.

Gesamtwert 12.000 Euro

Tips verschenkt im heurigen Jahr Gutscheine der Fussl Modestraße im Gesamtwert von 12.000 Euro. Weitere Infos zur Leseraktion finden sich auf www.tips.at/gluecksengerl.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Dom Alfredo Schäffler: Ein Leben für die Kirche

WAIDHOFEN/YBBS. Morgen, am 18. Jänner 2021, wird der in Waidhofen/Ybbs geborene Dom Alfredo Schäffler 80 Jahre alt. Nun wurde sein Leben und Wirken von über 50 Jahren als Priester in ...

Bahn frei für eisiges Vergnügen

WAIDHOFEN/YBBS. Wie viele andere Sportstätten musste auch Waidhofens überdachte Kunsteisbahn lange auf einen Saisonstart warten. Corona machte allen Eissportfans einen Strich durch die Rechnung ...

Infoabend: Ein starkes Team sucht Verstärkung

WAIDHOFEN/YBBS. Aus Liebe zum Menschen - leisten Bundesweit 74.000 Menschen ihren Beitrag als Freiwillige im Roten Kreuz in den diversesten Tätigkeitsfeldern. Die Zeitspende in Form der freiwilligen ...

Einschreibungen für das Kindergartenjahr 2021/2022 in Waidhofen/Ybbs

WAIDHOFEN/YBBS. Aufgrund der aktuellen Situation und der derzeit geltenden Bestimmungen können Kinder, die bis 01. März 2022 drei Jahre alt werden, derzeit nur online für den Kindergarten ...

Leserbrief: Wenn „Hilfe vor Ort“ nicht mehr reicht

WAIDHOFEN/YBBS. Corona mit all seinen Aus- und Nebenwirkungen steht im Fokus der ganzen Welt. Was noch vor Ausbruch der Pandemie die alles bestimmenden Themen waren – von Klimawandel bis Syrienkrieg ...

Leserbrief zum „Spaziergang für Friede, Freiheit und gegen Diktatur“

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 9. Jänner 2021, wurde von Nicht-Waidhofner-Gruppierungen zum „Spaziergang für Frieden, Freiheit und gegen Diktatur“ in der Waidhofner Innenstadt geladen. Etwa ...

Start der Forsteralm in die Wintersaison

WAIDHOFEN/FORSTERALM. Das Warten für die Skifans im Ybbs- und Ennstal hat ein Ende: Am Sonntag, 10. Jänner 2021, ist das Familienskigebiet Forsteralm in Gaflenz/Waidhofen an der Ybbs in ...

Am Hirschkogel mit Schneeschuh verunglückt

WAIDHOFEN/YBBS. Eine Gruppe von sechs Wintersportlern war am Sonntag, 10. Jänner 2021, vormittags mit Tourenskiern und Schneeschuhen am Hirschkogel im Gebiet der Forsteralm knapp unterhalb des ...