„Herbstzauber“ am 24. und 25. September

Karin Novak Tips Redaktion Karin Novak, 23.09.2022 08:00 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Der Herbst ist da und Niederösterreich erblüht Ende September nochmals in prächtigen Farben. Die „Natur im Garten“-Schaugärten laden daher nochmals zum Besuch in allen fünf Regionen des Bundeslandes ein – darunter auch in Waidhofen/Ybbs. 

„Niederösterreich ist das ökologische Gartenland Nummer eins in Europa. Dank unserer Schaugärten blüht der Gartentourismus seit Jahren auf: Über drei Millionen Besucher suchen jährlich Erholung in Niederösterreichs Schaugärten“, so ÖVP-Landesrat Martin Eichtinger. Egal, ob Stifts-, Schloss-, Erlebnis- oder bezaubernde Privatgärten: bei den Schaugartentagen wird im ganzen Bundesland die ökologische Vielfalt der niederösterreichischen Gartenkultur präsentiert. Einen Ausflug in die Region, ob mit Familie, zu zweit oder auch allein, garantiert Erlebnis, Entspannung und Genuss in der Natur.

Besuch bewerten

Ab der heurigen Gartensaison gibt es für alle „Natur im Garten“-Schaugärten online Bewertungen. Dadurch können alle Besucher ihr direktes Feedback übermitteln, um Anerkennung und Lob weiterzugeben oder Verbesserungen aufzuzeigen, um auf neue Herausforderungen künftig besser eingehen zu können. Unter allen Bewertungen verlost „Natur im Garten“ in einem Gewinnspiel ein romantisches Wochenende für zwei Personen und weitere Preise. Alle Infos zu den Bewertungen finden sich unter www.naturimgarten.at/schaugartenbewertung-2022.

Ein Gartensommer-Wochenende gewinnen

Einen zusätzlichen Anreiz zum Besuch eines Schaugartens bietet ein weiteres Gewinnspiel mittels Sammelpass: Fünf Stempel sammeln und den ausgefüllten Pass bis 31. Jänner 2023 an schaugaerten@naturimgarten.at übermitteln! Jede Einsendung eines vollständig ausgefüllten Sammelpasses wird mit einer Gratiseintrittskarte in einen unserer TOP-Schaugärten oder einem Gartenbuch belohnt. Zusätzlich wird unter allen Einsendungen als Hauptpreis ein Gartensommer-Wochenende für zwei Personen in Niederösterreich verlost.

 Mehrwert durch ökologisches Garteln

„Alle Schaugärten in Niederösterreich werden ökologisch nach den ,Natur im Garten‘-Kriterien ohne chemisch-synthetische Pflanzenschutz und Düngemittel sowie ohne Torf gepflegt. Die Schaugärten zeigen somit nicht nur die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten auf, sondern beweisen, dass das ökologische Garteln einen Mehrwert für die Menschen und die Natur bringt“, betont „Natur im Garten“ Geschäftsführerin Christa Lackner. Alle Informationen über die Öffnungszeiten finden sich unter www.naturimgarten.at/schaugärten.

Sonntag, 25. September 2022Waidhofner Schlosspark RothschildZeit: 15 bis 17 UhrKosten: 8 Euro (Kinder 6 Euro)

Kommentar verfassen



Vorsorge für Blackout: Kostenlose Info-Veranstaltung

WAIDHOFEN/YBBS. Ein Blackout ist mit entsprechender Vorbereitung deutlich leichter zu überstehen. Wie das genau geht, welche Vorräte sinnvoll sind und was man während eines Blackouts tun kann, darüber ...

HAK Waidhofen/Ybbs: Tochter erzählt als Zeitzeugin über 1600 Tage KZ

Waidhofen. Frau Ingrid Portenschlager, Zeitzeugin der 2. Generation war am Mittwoch, dem 30. November Gast in der HAK Waidhofen. Sie erzählte die Geschichte ihres Vaters Ernst Reiter, der als Bibelforscher ...

Advent findet Stadt: Weihnachtsglanz in der Innenstadt

WAIDHOFEN/YBBS. Mit der „Flammenden Lichterweihnacht“ – dem Adventmarkt im Schloss Rothschild von 2. bis 4. Dezember – startet die Stadt Waidhofen in eine zauberhafte Vorweihnachtszeit. Neben dem ...

Verein Filmzuckerl präsentiert „Apples“

WAIDHOFEN/YBBS. Der Verein Filmzuckerl zeigt „Apples“ am Mittwoch, 30. November 2022, um 20.30 Uhr und am Donnerstag, 1. Dezember 2022, um 18.15 Uhr im Original mit Untertiteln in der Filmbühne Waidhofen/Ybbs. ...

Sensationelles Wochenende für UVC-Herren gegen OÖ

OÖ/NÖ. Es war ein perfektes Wochenende (19./20. November 2022) für die Herren des UVC Raiba Waidhofen/Ybbs. Nachdem die eher durchwachsen in die aktuelle Saison der 2. Bundesliga gestarteten Ybbstaler ...

Sepp in Buchform: Aus dem Leben eines Schmiedes

YBBSITZ. Als hätte man ihn für diese Rolle aus Hunderten Bewerbern ausgewählt: Sepp Eybl aus Ybbsitz gilt als der personifizierte Schmied. Sein kraftvolles Auftreten, sein markantes Äußeres ...

Neubau Gesundheits- und Pflegezentrum Waidhofen/Y

NÖ/WAIDHOFEN. In der vergangenen Landtagssitzung brachte ÖVP-LAbg. Anton Kasser den Antrag für den Beschluss für den Neubau des NÖ Pflege-und Betreuungszentrum Waidhofen/Ybbs inklusive von Synergiemaßnahmen ...

Nenad Dragoljic – neuer Primar auf der Gynäkologie

WAIDHOFEN/YBBS. Mit 1. November 2022 bestellte das Landesklinikum Waidhofen/Ybbs den äußerst erfahrenen Gynäkologen Nenad Dragoljic zum neuen Primar der Abteilung.