Rauchfangkehrer überbringen Bundeskanzler Kurz Glücksboten

Hits: 150
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 10.01.2021 07:25 Uhr

WIEN/WAIDHOFEN. Es ist schon langjährige Tradition, dass eine Abordnung der österreichischen Rauchfangkehrer rund um Neujahr den Bundeskanzler besucht, um ihm Glück und Gesundheit für das neue Jahr zu wünschen.

Wenn auch die Abordnung im Jahr 2021 aufgrund der Situation rund um die Corona-Schutzmaßnahmen im heurigen Jahr eine deutlich kleinere war, so hielt man trotzdem an dieser lieb gewonnenen Tradition fest. Bundesinnungsmeister Peter Engelbrechtsmüller aus Waidhofen/Ybbs und seine beiden Stellvertreter Christian Plesar aus der Steiermark und Christian Leiner aus Wien wünschten Bundeskanzler Sebastian Kurz in dieser herausfordernden Zeit viel Glück und Gesundheit. „Es ist für mich jedes Jahr eine besondere Freude, wenn die Rauchfangkehrer am Jahresbeginn zu mir kommen“, so der Bundeskanzler, der sich herzlich für den Besuch – wenn auch heuer mit Maske und Abstand – bedankte. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rotes Kreuz geht mit Werbeaktion in Offensive

WAIDHOFEN/YBBS. Das Rote Kreuz erfüllt immer schon weit mehr als nur die Kernaufgabe des Rettungs-, Krankentransport und Notarztdienstes. Die Erfüllung dieser Tätigkeit im Auftrag der Gemeinden ...

Notfallmamas betreuen Kinder zuhause

WAIDHOFEN/YBBS. Oft macht es ein Krankheitsfall von Kind, Mama oder Papa schwer, für die gute Betreuung eines Kindes zu sorgen und Familie und Beruf zu vereinbaren. Der Verein Kinder in Betreuung ...

Erster Genussmarkt nach Winterpause

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 6. März 2021, wird der erste Genussmarkt nach der Winterpause abgehalten. Der kleine, feine Markt mit regionalen Schmankerln findet immer samstags von 8.30 bis ...

Nutzungsvereinbarung für Dorfbus unterschrieben

WAIDHOFEN/YBBS. Das Projekt „Dorfbus Windhag“ ist eine gemeinsame Initiative der Stadt Waidhofen a/d Ybbs und dem „Mobilitätsverein Windhag“ und wurde in enger Zusammenarbeit zwischen ...

Über 1.000 Corona-Impfungen an einem Wochenende

WAIDHOFEN/YBBS. Am Wochenende 26. bis 28. Februar erfolgte der großflächige Impfstart in Waidhofen a/d Ybbs. Gemeinsam mit den niedergelassenen Ärzten, dem Roten Kreuz und dem ...

Pflegende Angehörige treffen sich wieder

WAIDHOFEN/YBBS. Nachdem einige Termine aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden mussten, bietet nun die „Gesunden Gemeinde“ in Kooperation mit der Stadtpfarre Waidhofen wieder einmal im Monat ...

3:1 in Klagenfurt – Siegeslauf der UVC-Volleys geht weiter

WAIDHOFEN/YBBS. „Wenn's laft, dann laft's.“ Was dereinst für den legendären Rudi Nierlich galt, gilt längst auch für die Herren des UVC Raiba Waidhofen/Ybbs, die in der 2. ...

Österreich-Premiere beim Crosslauf in Waidhofen/Ybbs

WAIDHOFEN/YBBS. Nach der Absage des Crosslaufs am 6. Februar und der Verschiebung der Landesmeisterschaften in den November gab es am Sonntag, 28. Februar 2021, trotzdem eine Premiere in der Ybbstalmetropole. ...