Zeichentalent Nina Stiegler ist Bundessiegerin

Hits: 88
Eva Leutgeb Eva Leutgeb, Tips Redaktion, 17.01.2020 16:30 Uhr

STIFT ZWETTL. Der von Uhu und Libro initiierte Malwettbewerb stand dieses Jahr unter dem ökologischen Motto „Schule trifft die Welt der Insekten“. Schüler aus ganz Österreich waren aufgefordert, sich auf kreative Art und Weise mit Insekten und deren Aufgabe innerhalb unseres Ökosystems auseinanderzusetzen. Dabei hatten sie die Chance, mit ihrem Motiv eine Sonderauflage des UHU stic ReNature zu zieren.

Die talentierte Erstklässlerin Nina Stiegler aus der Neuen Mittelschule Stift Zwettl kreierte ein wirkungsvolles, aussagekräftiges Design und erzielte damit einen Riesenerfolg. Sie konnte mit ihrem Kunstwerk aus mehr als 1.000 Einsendungen von vielen Schulen aus allen Bundesländern die Jury am meisten beeindrucken und ging als Gesamtsiegerin hervor. Somit geht bei diesem Kreativwettbewerb bereits der dritte österreichweite Bundessieg an die Neue Mittelschule Stift Zwettl.

Das Motiv ziert die Uhu-Packungen

Das Siegermotiv von Nina wird auf 70.000 Uhu stic ReNATURE Packungen abgedruckt, die ab April 2020 österreichweit exklusiv in allen Libro-Filialen erhältlich sind. Weiters erhält die Klasse 1b ein beachtliches Preisgeld von 300 Euro.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Buchpräsentation „Die Zwettler Ratsprotokolle“

ZWETTL. Die Stadtgemeinde Zwettl lädt am Freitag, 28. Februar, um 19  Uhr, in den Großen Sitzungssaal des Stadtamtes zur Buchpräsentation „Die Zwettler Ratsprotokolle 1588-1589 und ...

Schule in Stift Zwettl ist „Erste-Hilfe-Fit“

ZWETTL. „Erste Hilfe ist wichtig, aber auch einfach. Denn man kann nichts falsch machen, außer nichts zu tun“, so die Musik- und Kreativmittelschule (MKM)Stift Zwettl. Damit gibt es nun 47 neue ...

Exklusiver Kabarettabend: Rudi Schöller, der Vormärz spricht

ZWETTL. Rudi Schöller, bekannt als Vormärz aus „Wir sind Kaiser“, gab drei Kabarett-Abende auf Einladung von Werbeprofi Alexander Leutgeb.

Beeindruckende Entwicklung im Waldviertel Tourismus

WALDVIERTEL. Petra Bohuslav, Landesrätin für Wirtschaft, Tourismus und Sport, Zwettls Bürgermeister Landtagsabgeordneter Franz Mold (ÖVP) und Andreas Schwarzinger, Geschäftsführer ...

Tolle Erfolge für Gymnasium beim Redewettbewerb

ZWETTL/ST. PÖLTEN. Vergangene Woche fand im St. Pöltner Regierungsviertel die Waldviertel-Vorausscheidung für den Jugendredewettbewerb statt. Die Vertreter des Zwettler Gymnasiums holten ...

Schweiggers baut das Nahwärmenetz aus

SCHWEIGGERS. Die Marktgemeinde Schweiggers und Energie Mobil luden zum Informationsabend betreffend des geplanten Ausbaus des Nahwärmenetzes in Schweiggers ein. Energie Mobil betreibt seit 2012 eine ...

Feuerwehrfunker rüsten sich für Bewerb

GROSS GERUNGS. Anfang März findet im Feuerwehr- und Sicherheitszentrum (früher bekannt als Feuerwehrschule) in Tulln der Bewerb um das Funkleistungsabzeichen statt, bei dem etwa 570 Teilnehmer ...

70. Geburtstag von Rudolf Aßfall aus Wolfsberg

WOLFSBERG. Seinen 70. Geburtstag feierte Rudolf Aßfall aus Wolfsberg im Gasthaus Hanni in Mitterreith mit Familie, Freunden und Funktionären. Stadträtin Andrea Wiesmüller gratulierte ...