Stille Nacht in Hochburg-Ach

  • Bilder: 26
  • Erstellt von: Sabrina Reiter
  • Datum: 16.12.2019
Teilen:

INFO:

Bereits zum 14. Mal stand heuer am dritten Adventwochenende ganz Hochburg-Ach im Zeichen der Feierlichkeiten zu Ehren von Franz Xaver Gruber. Mehr Besucher als je zuvor waren gekommen, um die besondere Atmosphäre des Historienspiels und des Handwerksmarktes zwischen Pfarrkirche und Franz Xaver Gruber Gedächtnishaus zu spüren.

Besuch von Harald Krassnitzer

Ein besonderer Höhepunkt war in diesem Jahr der Besuch des berühmten Schauspielers Harald Krassnitzer. Der aus vielen Fernsehsendungen bekannte Schauspieler besuchte das Historienspiel "Die Suche nach der Stillen Nacht" und zeigte sich tief beeindruckt vom Spiel und den Darbietungen im Franz Xaver Gruber Gedächtnishaus. Er versprach, bald wiederzukommen. Besonders viele Besucher kamen heuer aus dem benachbarten Bayern und lobten das besondere Flair dieser vorweihnachtlichen Veranstaltung.

weitere Bildergalerien