Gelöschte Dateien vom PC und Speichermedien mit „Recuva“ schnell wiederherstellen

Thomas Hinterreiter Thomas Hinterreiter, Tips Redaktion, 12.06.2013 10:57 Uhr

Egal ob man Daten über den Windows-Papierkorb, von der Speicherkarte der Digicam oder von einem MP3-Player gelöscht hat, die Freeware „Recuva“ kann diese Dateien in den meisten Fällen wiederbeschaffen. 

Alles was man tun muss, ist „Recuva“ zu starten, ein Laufwerk auszuwählen und auf den Button „Scan“ zu drücken. Nach kurzer Wartezeit listet das Programm die gefundenen gelöschten Dateien auf. Zur besseren Übersicht kann man die Funde alternativ in einer Baumstruktur anzeigen lassen. Anschließend braucht man nur mehr die gewünschten Daten auswählen und auf den Button „Wiederherstellen“ klicken. Voraussetzung dafür, dass Daten wiederhergestellt werden können ist, dass sie noch nicht überschrieben sind. Ansonst ist auch „Recuva“ machtlos.   Nähere Infos und den Download findet man auf www.chip.de/downloads/Recuva_23935261.html oder auf www.piriform.com/recuva
Artikel weiterempfehlen:
Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.

KeePass: Passwörter und Zugangsdaten sicher und zentral verwalten

In Zeiten steigender Online-Kriminalität wird es immer wichtiger, ein sicheres und möglichst komplexes Passwort für seine PCund Online-Aktivitäten zu verwenden, welches man aus Sicherheitsgründen ...

Flightradar24.com: Aktuellen Flugverkehr über Europa live mitverfolgen

„Über den Wolken ... muss die Freiheit wohl grenzenlos sein“, das sang 1974 schon der deutsche Musiker Reinhard Mey, und für viele Flug-Enthusiasten ist dies wohl die Hymne für ...

Für alle Morgenmuffel: Tolle Schlafphasenwecker-App für das iPhone

Ein festgelegter Wecker ist wie eine Lotterie. Wenn man Glück hat, wird man aus leichtem Schlaf geweckt. Wenn man Pech hat befindet man sich gerade im Tiefschlaf und ist kaum bei Bewusstsein. Wir ...

iPhone, Android, oder doch lieber Windows Phone? Eine Übersicht für die Qual der Wahl

Keine Frage. Im Gegensatz zu den klassischen alten „Feature-Phones“ sind Smartphones eine feine Sache, bieten sie doch unglaublich viele Funktionen und Apps und begleiten uns griffbereit durch den ...

Start für kontaktloses Bezahlen mit den neuen NFC-Bankomatkarten

NFC ist der neueste Trend der Bezahlmöglichkeiten und erlaubt kontaktlose Geldtransaktionen an der Kasse via Bankomatkarten.

Wie man mit YouTube-Videos Geld verdienen kann

Der Traum vom schnellen Geld - jeder hat mit dem Gedanken schon mal gespielt, wie man sich relativ einfach ein Zusatzeinkommen schaffen kann. Hier ein kleines „HowTo“ wie man dies seit kurzem über ...

\„Track 8\“: Aufgehübschte Musik-App-Alternative im Metro-Style für iPhone und iPad

Das iOS-Betriebssystem für das iPhone, den iPod touch und das iPad bringen zwar eine voll funktionsfähige Musik-App mit, jedoch wurde sie seit der Vorstellung des ersten iPhones im Jahre 2007 ...

Spektakuläre Zeitraffer mit dem eigenen Smartphone erstellen

Mit sogenannten Zeitrafferkameras lassen sich kurze Filme mit in größeren Abständen aufgenommenen Einzelbildern erstellen. So gelingt es z.B. die Schneeschmelze oder eine sich entfaltende ...