Gerald Gradwohl Group

Kulturzentrum d'Zuckerfabrik, Leserartikel, 04.12.2020 08:56 Uhr

Konzert am Samstag, 13. März 2021, 20:00 Uhr
Die Gerald Gradwohl Group glänzt durch stilistische Vielfalt und präsentiert ein kaleidoskopisch-kreatives Feuerwerk an musikalischen Ideen – ein weites Spektrum und großes Feld zwischen Jazz und Fusion, das auf der Basis moderner Jazzharmonik durch groovenden Funk mit Rockeinflüssen gekennzeichnet ist.

Niemals entsteht Beliebigkeit in dieser breiten Palette von musikalischen Elementen und Stilistiken, denn die Musiker – handverlesene Teamplayer der internationalen Jazz/Fusion- Szene – deuten die gewählten Kompositionen maximal individuell, drücken der Musik ihren qualitätsvoll einfallsreichen Stempel auf und lassen so ein Projekt entstehen, das seine künstlerische Eigenständigkeit aus einem offensiven und zuhörenden Interagieren der Bandmitglieder bezieht.

Die dynamischen Eigenkompositionen, ob notiert oder improvisiert, werden in den Themen und ausführlichen solistischen Beiträgen mit einer großen Portion Funk & Rock versehen – spannende Musik die nicht nur Hörer aus dem Jazz- und Fusion-Lager zum aktiven, mitfiebernden Zuhören verführt.

Zitat Guitarmania: Das neue Album „Raw“ fetzt, berührt und reißt mit. Von der ersten bis zur letzten Note vermag Gradwohl den Zuhörer virtuos in seinen Bann zu ziehen, und über eine Spielzeit von mehr als siebzig Minuten mit Abwechslungs- und Ideenreichtum zu begeistern. Es ist der von uns sehnlich ersehnte kreative Farbsprenkel in diesem grauen November, und einer der heißesten Anwärter auf den Titel „Album des Jahres 2016“.

Band: Gerald Gradwohl (guit) Harald Tanschek (drum) Thomas Kugi (sax) Jojo Lackner (bass)

https://www.zuckerfabrik.at/gerald-gradwohl-group-2/

Kommentar verfassen

Online-Jahreshauptversammlung der Landjugend Andorf

Wieder geht ein Landjugendjahr zu Ende- wenn auch ein sehr außergewöhnliches. Am Samstag blickten wir bei unserer Online Jahreshauptversammlung, von zu Hause aus über Zoom auf das vergangene ...

Landjugend für Christkindl aus der Schuhschachtel

Die Landjugend Prambachkirchen hat in diesem Jahr ihre Mitglieder animiert, etwas für die Aktion Christkindl aus der Schuhschachtel beizutragen. Dabei konnten 23 Pakete für Kinder in der Ukraine ...

Benefiz-Adventskalender

Vierundzwanzig Türchen für den guten Zweck!

Byonik Behandlung - Der Durchbruch gegen Couperose

LEONDING. Bei der neuen Byonik-Biolaserbehandlung gegen Couperose bei Meixner's Kosmetik ist der Pulsschlag der Takt für die Zellen. Der Pulse-Triggered-Laser passt seine Frequenz ...

Ein Schritt in die digitale Zukunft der SchülerInnen

Der Elternverein der Volksschule Engerwitzdorf- Schweinbach übergab am Martinstag zwölf neue Laptops an die Schule. Jede Klasse erhielt ein Gerät mit Maus für den Unterricht. Für ...

Traun erhält einen Raum der Möglichkeiten

TRAUN. OTELO ist in Traun gelandet. Bei einer Veranstaltungsreihe haben Interessierte bis zum Jahresende die Möglichkeit mehr über Otelo zu erfahren und zukünftige Angebote, Veranstaltungen ...

Der Naturpark Attersee-Traunsee wächst

Eine räumliche Erweiterung des Landschaftsschutzgebietes „Naturpark Attersee-Traunsee“ wurde am 19. Oktober 2020 in der Sitzung der Oö. Landesregierung beschlossen.

Uferrückbau als Vorbild für Naturschutzmaßnahmen am Mondsee

Die Rückbaumaßnahmen des Mondseeufers am Gelände des Forschungsinstituts für Limnologie (Universität Innsbruck), zeigen bereits nach einem Jahr eine positive Entwicklung dieses ...