Sonnenkraft für’s Christkindl

Familie Baumgartner setzt auf Klimaschutz
Michael Hinterreiter, Leserartikel, 14.12.2020 14:36 Uhr

In Zusammenarbeit mit Collective Energy führt das ****Hotel & Restaurant Christkindlwirt derzeit eine Crowdfunding-Kampagne zum Bau einer Photovoltaikanlage sowie zweier E-Ladestationen durch. Viele Menschen, die sich schon nach der Wiedereröffnung von Hotels und Gastronomie sehnen, unterstützen das ambitionierte Projekt und werden dafür – passend zur Weihnachtszeit – reich beschenkt. Allen Teilnehmer*innen winken attraktive Vorteile.

Während der Weihnachtsmann seine Geschenke noch mit dem Schlitten ausliefert, setzt das Christkind schon bald auf Sonnenstrom. Genauer gesagt das Hotel & Restaurant Christkindlwirt: Nahe den Toren der pittoresken Altstadt Steyrs findet sich der bekannte Stadtteil Christkindl zu dessen Postamt sich jedes Jahr unzählige Wunschzettel aus dem ganzen Land ihren Weg bahnen. Dieses Jahr aber kommt die frohe Botschaft aus dem kleinen Ort selbst, denn ein findiger Unternehmer stellt sich mit innovativen Ideen gleich zwei Krisen entgegen.

Trotz der aktuell schwierigen Situation schaut Georg Baumgartner (Direktor Hotel & Restaurant Christkindlwirt, CEO Vitus Drive) mit Weitblick in die Zukunft. Gemeinsam mit dem Wiener Unternehmen Collective Energy, startet er eine Crowdfunding-Kampagne zum Bau einer 36 kWp Photovoltaikanlage sowie zweier E-Ladestationen am eigenen Betriebsgelände. Damit möchte das bereits mit dem österreichischen Umweltzeichen ausgestattete Haus ein klares Statement für Klima, Umwelt und nachhaltiges Unternehmertum setzen. Denn die eigene Stromproduktion wird schon bald über 14 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen.

Ein Projekt mit wahrem Mehrwert

Im Rahmen des Projekts können Menschen sogenannte Sonnenstrom-Pakete erwerben, um das ambitionierte Vorhaben „Sonnenkraft für“s Christkindl„ zu unterstützen. Die Teilnahme ist bereits ab 79 € möglich und enthält je nach Paket exklusiven Zugang zu den umfangreichen Genuss- und Erholungsangeboten des Christkindlwirts. Das Beste daran: Der gesamte Betrag wird in den Bau der geplanten Anlagen gesteckt, wobei ein Prozent der Funding-Summe für die Erhaltung der Wallfahrtskirche Christkindl gespendet wird.

Gutes Tun und dafür belohnt werden

Ganz in diesem Zeichen steht also die Crowdfunding-Kampagne “Sonnenkraft für„s Christkindl“. Alle Interessierten können noch bis einschließlich 31.Jänner unter http://www.collective-energy.at/christkindlwirt teilnehmen. Aber warum noch lange warten? Die Sonnenstrom-Pakete eigenen sich nämlich auch als besonderes Weihnachtsgeschenk für die Liebsten, denn die Gutscheine werden sofort nach der Bestellung digital zugesendet.

Kommentar verfassen

Vom Spiel mit den Träumen und Illusionen der bunten Zirkuswelt

WIEN. Das 25hours-Hotel beim MuseumsQuartier im siebten Bezirk von Wien ist ein entspanntes Hotel mit Atmosphäre, das mit den Träumen und Sensationen der Zirkuswelt spielt und Elemente aus ...

***Superior Hotel Niederreiter: Urlaub am Fuße des mächtigen Hochkönigs

MARIA ALM. Inmitten des Herzens von Maria Alm liegt das ***Superior Hotel Niederreiter. Die Lage? Perfekt für jeglichen Sport – ob Sommer oder Winter. Aber auch Entspannung und Entschleunigung ...

Saisonverlängerung auf der Burgruine Aggstein: Burgadvent abgesagt, Burg bleibt geöffnet

Covid-19 trifft in diesem Jahr auch den beliebten Burgadvent auf der Aggstein. Dennoch gibt es im November noch einmal die Gelegenheit vor der Winterpause, die Burgruine sowie einige regionale Produkte ...

Von Luft, Liebe und allem, was das Herz begehrt

ZELL AM SEE. Romantische Momente zu zweit erleben. Zum Jahres-, Hochzeits-, Geburtstag oder einfach so. Als echter Geheimtipp wartet das ****Romantikhotel Zell am See im charmanten Seestädtchen ...

Das ****KOSIS Sports und Lifestyle Hotel im Herzen von Fügen

FÜGEN (Tirol). Im wunderschönen Zillertal, im Herzen von Fügen liegt das ****KOSIS Sports Lifestyle Hotel der Familie Kostenzer – ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche sportliche ...

Genussland OÖ mit neuer Homepage und neuen Angeboten

OÖ. Das Genussland Oberösterreich hat den Corona-Lockdown dazu genutzt, seine Serviceleistungen zu ergänzen und auf die neuen Bedürfnisse der Genussland-Betriebe abzustimmen. So hat man sich digital ...

mama thresl: Urban Soul-Domizil in Leogang

Wer auf der Suche nach einem hippen und lässigen place to be in Leogang ist, findet im mama thresl das perfekte Hotel für einen unvergesslichen Urlaub.

Endspielorte: Die Favoriten der Champions League 2020/21

Die Gruppenphase der Fußball Champions League wird in diesem Jahr verspätet starten. Der erste Spieltag ist für Mitte Oktober angesetzt. Der Coronavirus hat den kompletten, internationalen ...