Linguine mit Tomaten-Kürbis-Obers-Sauce

Tips Blogger Tips Redaktion Tips Blogger, 29.09.2022 10:14 Uhr

Old but gold, einfach aber raffiniert: Kürbispüree, das ganz einfach aus sehr weich gekochtem Hokkaido-Kürbis gestampft wird. Das Kürbispüree bleibt vorerst ungewürzt, da es für viele süße und pikante Schmankerl verwendet werden kann – entweder für eine leckere Gemüsecremesuppe, eine zimtige Pumpkin Spice Latte oder für ein pikantes Pastagericht.

Zutaten (2 Portionen):

  • 200 g Linguine
  • 250 ml Tomaten passiert
  • ein handflächengroßes Stück Hokkaido-Kürbis
  • 4 cl Obers
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • etwas Öl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • je ein Zweig frischer Thymian, Basilikum und Petersilie

Zubereitung:

  1. Den Kürbis von den Kernen befreien und in kochendem Wasser sehr weich dünsten. Danach abseihen und fein pürieren.
  2. Die Nudeln in Salzwasser bissfest garen und auch abseihen.
  3. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, beides sehr fein hacken und im Öl anschwitzen.
  4. Die passierten Tomaten dazugeben, dann 2 großzügige Löffel vom Kürbispüree und auch das Obers.
  5. Alles kurz durchrühren und noch einmal erhitzen.
  6. Die Nudeln dazugeben und durchschwenken. Die Kräuter fein hacken und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Viel Freude beim Ausprobieren und Nachkochen!

Eingesendet von:

Bernadette Wurzinger

Website | Facebook | Instagram

Kommentar verfassen

Kartoffel Karotten Suppe

Rezept von cookiteasy.at by Simone Kemptner

Kürbis-Gnocchi mit Apfel

Die Kürbiszeit ist da! An den Straßen stehen nun wieder die hölzernen Kisten, in denen Kürbisse verschiedenster Farben und Formen zu finden sind. Sehr beliebt ist der orangefarbene ...

Gefüllter Spitzpaprika mit Hüftsteak und Tomatenrisotto
 VIDEO

Gefüllter Spitzpaprika mit Hüftsteak und Tomatenrisotto

ein Rezept von ARGE Rind eGen. Österreichische Rinderbörse

Eierschwammerlgulasch mit Knoblauchrahm

Zutaten (2 Portionen): 300 g Eierschwammerl 4 mittelgroße Kartoffeln 1 Zwiebel 1 EL Öl 1 EL dunkler Balsamico-Essig 3 EL Paprikapulver 400 ml Brühe 2 EL Tomatenmark 2 EL ...

Eierschwammerl-Sulz

Sulz, auch Sülze genannt, ist ein klassisches Gericht aus der Kategorie „alte Rezepte, die in Vergessenheit geraten“. Früher galt Sülze nämlich als Resteverwertung und Arme-Leute-Essen. ...

Flotte Flockenweckerl

Ein Rezept von Irene Undeutsch / Esstetisch

Linsen mit Semmelknödel

Für 4 Portionen: 250 g Linsen (über Nacht in Wasser einweichen) 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 EL Rapsöl Salz, Pfeffer 1/2 Bund Petersilie 1 Lorbeerblatt 300 ml Gemüsebrühe 2 ...

Regionale exotische Bowl

von Schmeck“s Gastblogger: ERNÄHREREI Sandra Seitner, BSc und Viktoria Schwarz, BSc