Kripperlschauen auf dem Bibelweg in Friedburg

Adolf Falb, Leserartikel, 06.01.2020 17:17 Uhr

Eine Wanderung auf dem Bibelweg in Friedburg ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Den Weg hinauf zur Kapelle „Hohes-Kreuz“ säumen das ganze Jahr über zahlreiche „Kripperl“. Für den Weg, leicht ansteigend, braucht man bei gemütlichem Gehtempo eine gute Stunde. Man startet beim Kreisverkehr mitten in Friedburg. Parkplätze sind dort genügend vorhanden. Beim Abstieg entlang des Kreuzweges, der von der Pfarrkirche über den Schlossberg (Weingarten) heraufführt, kommt man an dem Burgstall der ehemaligen „Fryburg“ vorbei. Ein kleiner Abstecher hinaus auf die freie Fläche ist lohnenswert. Von der Burgstall, auf der sich auch der Weingarten der Friedburger Winzer befindet, hat man bei klarem Wetter einen fantastischen Ausblick über den Flachgau und ins Gebirge. Über den östlichen Kuchlersteig, einer der beiden historischen Zugänge zur ehemaligen Burg, schließt sich wieder der Kreis auf dieser Rundwanderung. Nach der Wanderung, die wieder beim Kreisverkehr endet, bietet sich eine Einkehr im Café Heinzl an.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Wanderung zu Silvester

Eine Gruppe der St.Florianer Pensionisten wanderten wieder zu Silvester, der Wanderweg führte uns zuerst zum Rot-Kreuzstandl am Marktplatz, dann gingen sie durch den neu renovierten Gang und am Anton ...

Winterlicher Nachmittagsspaziergang

Winterspaziergang am Psalmenweg im Raum Pyburg - Ennsdorf - Windpassing. Einkehr beim „Rapid Wirt“. Treffpunkt: 12:30 Uhr, Freizeitzentrum Gehzeit: ca. 2 Stunden Organisation: Franz ...

Wanderung in einem der artenreichsten Moore Europas

EGGELSBERG. Der größte zusammenhängende Moorkomplex Österreichs liegt an der oberösterreichisch-salzburgischen Grenze. Mit einem Alter von rund 12.000 Jahren und einer Ausdehnung ...

Feiertagswandern

Pensionisten aus St.Florian wanderten wieder am Nationalfeiertag. 21 Personen nahmen teil, sie gingen in St.Florian an der Brucknerstrasse hoch, durch einen Wald nach Taunleiten. Der Wanderführer ...

Bezirkswandern

Bezirkswanderung der Pensionisten Linz Land. Eingeladen von den Pensionisten aus Neuhofen/Krems wanderten auch 8 Pensionisten aus St.Florian. Wir gingen so Land auf Land ab, dem Kremsfluß folgend, ...

ROTTENEGG, ST.GOTTHARD

 OÖSB- Kurzwanderer auf Besichtigungstour bei JOBAtech GmbH – Maschinenbau & Automatisierung zu Gast.

Marktkapelle Bad Schallerbach

Tolle Stimmung bei der 4. Musiroas der Marktkapelle Bad Schallerbach

Eintauchen in die heilsame Apotheke Mühlviertler Wald

Freistadt. Die Waldluftbaden-Gesundheitstour führt als Rundwegrund 140 Kilometer durchdie Region Mühlviertler Kernlandvon der Maltsch im Nordenbis zum Zusammenfluss vonFeld- und Waldaist im Süden. ...