Sicherheit der Patienten im Landesklinikum Amstetten im Focus

Norbert St. Mottas Tips Redaktion Norbert St. Mottas, 01.10.2022 18:42 Uhr

AMSTETTEN. . Im Landesklinikum Amstetten hat die Sicherheit der Patienten und Mitarbeitern einen sehr hohen Stellenwert. Zahlreiche Maßnahmen tragen dazu bei, wie Qualitätsbewusstsein, Patientenorientierung, Leistungsfähigkeit und kontinuierliche Verbesserung. 

„Zur Umsetzung der Patientensicherheit bedarf es des täglichen Engagements aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Klinikum. Passieren unerwünschte Ereignisse oder kritische Zwischenfälle kann es neben dem Patienten auch den Mitarbeiter treffen und belastend sein. Um den entgegen zu wirken, wird für die Mitarbeiter Deeskalationstrainings, Kommunikationsfortbildungen und Supervision angeboten. Durch das Fehlermeldesystem „Cirs“ wird offen im Team über Beinahefehler gesprochen und analysiert, um ein Schadensereignis zu verhindern,“ betont der Qualitätsmanager DGKP Herbert Schörghuber.

Ziel des Landesklinikums Amstetten ist es, als Arbeitgeber mit 1.200 Mitarbeiter, weniger belastete und damit gesündere Mitarbeitende und Teams, denn außergewöhnliche, belastende Ereignisse gehören zu ihrem Arbeitsgebiet.

Kommentar verfassen



Amstettner Bauernfamilien ins Goldene Ehrenbuch aufgenommen

BEZIRK AMSTETTEN. Bei einer Veranstaltung des niederösterreichischen Bauernbundes in Kirnberg an der Mank, wurden zahlreiche Bauernfamilien Niederösterreichs in das Goldene Ehrenbuch aufgenommen - darunter ...

Amstettner Herzenswünsche

AMSTETTEN. In Zusammenarbeit mit der Volkshilfe und dem Frauenhaus Amstetten lädt die Sparkasse Amstetten Bürger unter dem Motto „Tun Sie Gutes und helfen Sie mit“ ein, Herzenswünsche hilfebedürftiger ...

Neues Ein- und Ausfahrtssystem bei Park&Ride-Anlagen in Amstetten

AMSTETTEN. Am Tag des österreichweiten Bahnstreiks (28. 11.) waren die Park&Ride-Anlagen in Amstetten gut gefüllt, obwohl nachweislich keine Züge fuhren. Durch ein neues, schrankenloses Zufahrtssystem ...

Kunsthandwerk: „K(n)opfkunst“ made im Mostviertel

GLEISS. Ein Ring aus Aluminium oder Holz, dazu noch Zwirn in den unterschiedlichsten Farben – recht viel mehr braucht Renate Halbartschlager nicht, um daraus kunstvolle Zwirnknöpfe zu fertigen. Tips ...

Straßenmeisterei Amstetten soll mit „Tut gut!“ gesünder und winterfit werden

AMSTETTEN. Im Rahmen des Programms „Gesunder Betrieb“ betreut „Tut gut!“ auf Initiative der Landespersonalvertretung Niederösterreich auch Straßenmeistereien. Die Standorte Hollabrunn, Persenbeug, ...

Stadt Amstetten ist Jugend-Partnergemeinde

AMSTETTEN. Die Stadt Amstetten erhielt die Zertifizierung zur Jugend-Partnergemeinde für die Jahre 2022 bis 2024 von Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (ÖVP) überreicht.

40. HörMOment mit den emotionalsten Vorweihnachtsliedern

AMSTETTEN/ALLERSDORF. In der kulturKiRCHE St. Marien geht am Mittwoch, dem 7. Dezember, um 20.30 Uhr der 40. HörMOment über die Bühne.

Milan Vukovic verlässt SKU

AMSTETTEN. Milan Vukovic (34) verlässt den SKU in der Winterpause. Er war 2015 nach Amstetten gewechselt und vier Jahre lang die „Lebensversicherung“ im Amstettner Angriff gewesen.