Älter werden – Wohnen und Leben: Stadtgemeinde Amstetten lädt zur Gruppen-Diskussion

Hits: 191
GR Sarah Huber und Bgm. Christian Haberhauer laden zur Diskussion ein. Foto: Stadtgemeinde Amstetten
GR Sarah Huber und Bgm. Christian Haberhauer laden zur Diskussion ein. Foto: Stadtgemeinde Amstetten
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 05.10.2020 08:02 Uhr

AMSTETTEN. Das Thema „Leben und Wohnen in späteren Lebensphasen“ steht im Zentrum einer Diskussion im Rathauskeller, zu der vor allem Bürger zwischen 55 und 65 Jahren eingeladen sind.

Um altersgerecht wohnen und den Bedürfnissen und Erfordernissen im Alter gerecht werden zu können, ist es ratsam, eine Strategie für das Leben und Wohnen in den späteren Lebensphasen zu erarbeiten. Mit diesem Thema beschäftigt sich eine aktuelle wissenschaftliche Studie, im Zuge derer eine Diskussion stattfindet. Dabei werden die Bereiche „Älter werden – Wohnen und Leben“, „Intergenerationelle Gemeindeentwicklung“ und „Ortskerne“ diskutiert.

Aktive Beteiligung erwünscht

Bürgermeister Christian Haberhauer (ÖVP) und Grünen-Gemeinderätin Sarah Huber laden ein, an dieser Diskussion aktiv teilzunehmen. Gesucht werden vor allem Personen zwischen 55 und 65 Jahren. Zur Wahrung der Sicherheitsabstände wird die Diskussion in zwei Gruppen zu maximal je zehn Personen durchgeführt. Gruppe 1 beginnt um 16 Uhr, Gruppe 2 um 17.30 Uhr.

Fr., 16. Oktober, 16 – 19 Uhr

Rathauskeller Amstetten

Anmeldung erforderlich unter Tel. 07472/601-202 oder per Mail an stadtamt@amstetten.at (gewünschte Gruppe bekannt geben)

Kommentar verfassen



Christoph Fritz mit Kabarett „Das jüngste Gesicht“ im mozArt Amstetten

AMSTETTEN. Der Kabarettist Christoph Fritz ist mit seinem Programm „Das jüngste Gesicht“ im mozArt zu Gast.

Neuhofner Singer-Songwriter Alexander Eder mit neuer Single am Start
 VIDEO

Neuhofner Singer-Songwriter Alexander Eder mit neuer Single am Start

NEUHOFEN/YBBS. Ab 17. September (14 Uhr) ist Alexander Eders neue Single „Kaffee“ online zu hören. Zeitgleich mit der Veröffentlichung hat sich übrigens die TikTok-Followerschaft des Neuhofner Singer-Songwriters ...

Konzert in Tiefgarage Amstetten - jetzt online  zu sehen
 VIDEO

Konzert in Tiefgarage Amstetten - jetzt online zu sehen

AMSTETTEN. Ein klanggewaltiges Musikereignis ist am 3. Juni in der Tiefgarage des Rathauses Amstetten über die Bühne gegangen. Nun ist das Konzert auf Youtube zu sehen.

Vortrag in Amstetten: So macht man den Garten winterfit

AMSTETTEN. „Natur im Garten“-Experte Bernhard Haidler lädt in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule zum Vortrag „Den Garten winterfit machen“ ein.

SPÖ fordert „klare Bekenntnisse“ für die Entwicklung des Quartier A in Amstetten

AMSTETTEN. Die Zukunft des Quartier A wird in Amstetten kontrovers diskutiert. Zur Rettung der Remise hat sich bereits eine überparteiliche und unabhängige Gruppe gegründet. Aus Sicht der SPÖ braucht ...

Volkspartei Amstetten: Andreas Gruber erneut zum Obmann gewählt

AMSTETTEN. Andreas Gruber wurde zum Obmann der Volkspartei Amstetten gewählt. Für ihn ist es bereits die zweite Periode an der Spitze der Gemeindepartei, die er 2015 vom damaligen Obmann Anton Geister ...

Verein Schönes Euratsfeld feierte seinen 50. Geburtstag

EURATSFELD. Sein 50. Wiegenfest beging der Verein Schönes Euratsfeld am 10. September im PfarrGemeindeZentrum der Marktgemeinde.

Dorferneuerung Mauer verschönerte Hauptplatz mit Blumeninseln

MAUER. Anlässlich der Aktion „Stolz auf unser Dorf“ hat die Dorferneuerung Dolichenus Mauer den Hauptplatz mit Blumeninseln verschönert.