Mittwoch 15. Mai 2024
KW 20


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

AMSTETTEN. Der 19-jährige Jonathan Hochstöger ist neuer Obmann der Bürgerinitiative Pro Ybbs, die sich für den Schutz des Ybbsflusses sowie dessen Umgebung einsetzt. Er folgt auf Gerald Mevec, der den Verein 15 Jahre lang geführt hatte.

Der neue Obmann von Pro Ybbs: Jonathan Hochstöger (Foto: Lena Bergauer)
Der neue Obmann von Pro Ybbs: Jonathan Hochstöger (Foto: Lena Bergauer)

Hochstöger soll nun frischen Wind in den Verein bringen. “Pro Ybbs soll zu einem großen und einflussreichen Verein anwachsen, der sich für einen Schutz der Ybbs und deren Umgebung einsetzt. Weiters wird es auch diverse Events abseits des bekannten Dreikönigsschwimmen geben“, so der neue Obmann.

Zukünftig soll es auch eine Website geben, auf der sich alle Interessierten über den Verein, kommende Events, die Vereinsgeschichte und vieles mehr informieren können. Auch Social Media wird ein Begriff sein, da bereits eine Instagram, Facebook und TikTok Seite in Arbeit sind.

Die erste Aktion unter dem neuen Obmann ist bereits abgeschlossen. Es handelte sich um einen Brief an die regionalen Bürgermeister, welcher über den Stand der Dinge in Bezug auf das Kraftwerk „Hohe Brücke“ informiert. Hochstöger: „Dieses geplante Wasserkraftwerk befindet sich im Natura 2000-Gebiet. Dessen Bewilligung ist laut einem Vertragsverletzungsverfahren, von der EU gegen die Republik Österreich, gesetzeswidrig. Gebaut wurde dieses Kraftwerk zwar noch nicht, es befindet sich allerdings trotz des Verletzungsverfahren der EU noch im Verfahren und könnte tatsächlich noch bewilligt werden.“

Da sich bei Pro Ybbs vieles verändern wird und deutlich mehr Aufgaben hinzukommen, sucht der Verein auch nach neuen Mitgliedern. „Wir würden uns wünschen, dass uns viele neue Mitglieder mit ihren Ideen, Ansichten und Fähigkeiten bereichern“, so Hochstöger. Bei Interesse kann man sich jederzeit per Mail an den Obmann wenden: proybbs.jonathan@gmail.com

 


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Weiße Fahne: Zehn Kandidaten aus dem Bezirk Amstetten absolvierten Feuerwehrmatura photo_library

Weiße Fahne: Zehn Kandidaten aus dem Bezirk Amstetten absolvierten "Feuerwehrmatura"

BEZIRK AMSTETTEN. In der Landesfeuerwehrschule Tulln haben zehn Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Amstetten das Feuerwehrleistungsabzeichen ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Fatima-Kapelle in St. Georgen/Ybbsfelde wurde generalsaniert photo_library

Fatima-Kapelle in St. Georgen/Ybbsfelde wurde generalsaniert

SANKT GEORGEN/YBBSFELDE. Die Fatima-Kapelle und die dazugehörigen Sitzbänke in Gumpenberg, Sankt Georgen/Ybbsfelde, wurden einer Generalsanierung ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Lauf-Ass Julia Mayer beim Stadt Amstetten Night Run am Start photo_library

Lauf-Ass Julia Mayer beim Stadt Amstetten Night Run am Start

AMSTETTEN. Julia Mayer, die erfolgreichste österreichische Läuferin, hat ihren Start beim Stadt Amstetten Night Run am 24. Mai zugesagt.

Tips - total regional Michaela Aichinger
City Nature Challenge: Artenvielfalt im Bezirk Amstetten dokumentiert photo_library

City Nature Challenge: Artenvielfalt im Bezirk Amstetten dokumentiert

BEZIRK AMSTETTEN. Bei der City Nature Challenge, einem freundschaftlichen Citizen Science Wettbewerb, erreichte der Bezirk Amstetten inklusive ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Tinnitus-Selbsthilfegruppe lädt zu Treffen in Sankt Pölten

Tinnitus-Selbsthilfegruppe lädt zu Treffen in Sankt Pölten

SANKT PÖLTEN. Die Tinnitus-Selbsthilfegruppe veranstaltet am Dienstag, dem 28. Mai, um 18 Uhr ein Treffen im Universitätsklinikum St. Pölten, ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Street Food Market stoppt in Amstetten

Street Food Market stoppt in Amstetten

AMSTETTEN. Mit mehr als drei Millionen Besuchern seit 2016 erfreut sich der Street Food Market Austria großer Beliebtheit. Nun geht er ...

Tips - total regional Sabrina Antlinger
Bergrettung Amstetten lädt zum Traditions-Heurigen

Bergrettung Amstetten lädt zum Traditions-Heurigen

AMSTETTEN. Am Freitag, dem 17. Mai, veranstaltet die Bergrettung ab 17 Uhr ihren Heurigen in Amstetten/Koplarn. Für Live-Musik sorgen „Die ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Mobbingprävention an der Volksschule Öhling photo_library

Mobbingprävention an der Volksschule Öhling

ÖHLING. In der Volksschule Öhling hat auf Initiative von Direktorin Nina Rücklinger ein Mobbing-Workshop stattgefunden. Den Schülern wurden ...

Tips - total regional Michaela Aichinger