Dunkelmess am Unterkagererhof: Der Dunkelheit literarisch begegnen

Hits: 873
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 15.11.2018 13:29 Uhr

AUBERG. Lesungen von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang, dazu gute Musik: Die „Dunkelmess“ am Unterkagerer am 24. November verspricht, ein kultureller Höhepunkt in der Region zu werden.

In der gemütlichen Stube des alten Denkmalhofes geht es am 24. November pünktlich zu Sonnenuntergang um 16.14 Uhr los mit der ersten Lesung von Carola Niederhuber. Danach werden alle mitwirkenden Literaten vorgestellt. Eine kabarettistische Lesung von 17.15 bis 19 Uhr bestreiten Werner und Gerlinde Rohrhofer mit musikalischer Unterstützung durch Charly Schmid. Zwischen 19 und 24 Uhr lesen verschiedene Literaten, vorwiegend aus der Region, im Stundentakt, ebenso von 0.30 bis Sonnenaufgang um 7.26 Uhr. Nach dem Empfang der Sonne mit der Musikgruppe „wiadawö!“ gibt„s für alle ein stärkendes Frühstück in der Stube. Die Idee hinter der “Dunkelmess„ ist es, der Lichtmess am 2. Februar einen Kontrapunkt auch in kultureller Form entgegenzusetzen. Der Dunkelheit wird dabei mit Worten begegnet.

Samstag, 24. November 16.14 Uhr, Unterkagererhof Auberg

Anmeldung erorderlich: www.unterkagererhof.at oder he.eder@eduhi.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bauernschaft des Bezirkes lud zum Tanz im Centro

ROHRBACH-BERG. Auch heuer luden die Volkstanz- und Schuhplattlergruppe Rohrbach und der Bauernbund zum Bezirksbauernball am Rosenmontag im Centro ein.

Abteilungsleiterin der BH Rohrbach wird neue Bezirkshauptfrau in Kirchdorf

ROHRBACH-BERG/KIRCHDORF. Elisabeth Leitner, bisher Abteilungsleiterin der Bezirkshauptmannschaft Rohrbach, wird neue Bezirkshauptfrau von Kirchdorf.

Mittelschule St. Peter setzt bei digitalen Fragen auf junge Helfer

ST. PETER. Weil Jugendliche auf Gleichaltrige mehr hören, als auf Eltern und Lehrer, wurden an der Mittelschule St. Peter junge DigiPros augebildet.

Kunst dient zur Aufarbeitung der gemeinsamen Geschichte

ROHRBACH-BERG. Das grenzübergreifende Schulprojekt „Brundibar“, mit dem die historischen Ereignisse der NS-Zeit aufgearbeitet werden, nähert sich seinem Höhepunkt. Denn nach einigen ...

Kleintierzüchter laden zum Markt

HASLACH. Wie jedes Jahr startet der Kleintierzuchtverein Haslach mit dem Hauptkleintiermarkt ins Frühjahr. 

Bauern machen mit Traktor-Demo gegen Schleuderpreise mobil

ROHRBACH-BERG. Weil die Preisschlachten und Dumpingpreise im Handel zu Lasten der Bauern gehen, proben diese den Aufstand und fuhren vor einigen Spar-Märkten mit Traktoren auf. So wie am Mittwoch ...

Ablöse nach 16 Jahren an der Spitze des Wirtschaftsbundes

SARLEINSBACH. Der langjährige Sarleinsbacher Wirtschaftsbund-Obmann Franz Grabner hat seine Funktion in jüngere Hände gelegt.

Autofahrer entsorgt Windel-Säcke wieder einfach auf der Bundesstraße

BEZIRK ROHRBACH. Mehr als zwei Jahre lang war Ruhe, doch jetzt tut er es wieder: Auf der Straße zwischen Aigen-Schlägl und Rohrbach-Berg wirft ein Umweltsünder säckeweise gebrauchte ...