Teilnehmer-Rekord beim Jugendhallen-Turnier

Hits: 58
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 22.01.2020 16:23 Uhr

BAD LEONFELDEN. Zum 26. Mal veranstaltete die Sportunion Vortuna Bad Leonfelden Anfang des Jahres das traditionelle Jugendhallenturnier im Bad Leonfeldner Sporty.

Bei dem Turnier, bei dem Sport, Spaß und Bewegung im Vordergrund stehen, erzielten sie dabei einen Rekord bei der Teilnehmeranzahl: Nicht weniger als 86 Mannschaften – also ungefähr 1.000 Kinder – matchten sich an zwei Wochenenden in der Halle. Besonders die Spielzeit der jüngsten Gruppe – unter sieben Jahren – erfreute sich großer Beliebtheit. Mit 18 teilnehmenden Mannschaften nahmen auch die „Sternstein Juniors“ teil und zeigten die gute Jugendarbeit der SU Vortuna Bad Leonfelden. Auch eine reine Damenmannschaft war mit dabei – die Union Kleinmünchen Ladies.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Obmann gewählt

KIRCHSCHLAG BEI LINZ. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Bauernbundes Kirchschlag wurden Anfang Februar Neuwahlen durchgeführt.

Öffi-Ticket: Gemeinde Zwettl übernimmt Mehrkosten bei Familien

ZWETTL AN DER RODL. Nachdem sich die neue Tarifregelung für Öffis auf die Familienkarten-Vergünstigung ausgewirkt hat, unterstützt die Gemeinde Zwettl nun die Familien vor Ort.

Workshop für Eltern gibt Tipps für die Erziehung

WALDING. Am Mittwoch, 04. März startet ein dreiteiliger Elternbildungs-Workshop im Eltern-Kind-Zentrum TiPi unter dem Titel „Eltern werden ist nicht schwer – Eltern sein dagegen sehr“.  ...

Bad Leonfelden und Gramastetten schaffen Einzug ins Finale

TRAUN/URFAHR-UMGEBUNG. Insgesamt 16 Teams werden am 4. März um den Landesmeistertitel beim ÖGJ-Poly-Hallenfußballturnier kämpfen. Darunter auch zwei Teams aus dem Bezirk.

Langlaufen im hohen Norden

WALDING. Bereits zum zweiten Mal in diesem Winter zog es den Naturfreunde-Langlauf-Instruktor Herbert Schöttl aus Walding mit einer Gruppe in den hohen Norden zum Langlaufen. 

Import für Wildcats-Footballer

KIRCHDORF. Free Safety Justin Moody ist der erste US-Import der American Footballer der Kirchdorf Wildcats für die kommende Saison in der GFL2.

Faschingsumzug in Vorderweißenbach

VORDERWEISSENBACH. Mit großen Schritten nähert sich der Fasching seinem Höhepunkt zu: Auch in der Gemeinde Vorderweißenbach wird er bunt verkleidet begangen.

Bürgermeisterwechsel in Ottenschlag

OTTENSCHLAG IM MÜHLKREIS. Mehr als 14 Jahre – seit Novem­ber 2005 – führte Bürgermeister Franz Beirl die Gemeinde Ottenschlag im Mühlkreis als Bürgermeister an. ...