Samstag 25. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Mopedfahrer (15) bei Unfall in Tarsdorf ums Leben gekommen

Online Redaktion, 01.04.2024 11:15

TARSDORF. (Update) Sonntagabend ist ein Mopedfahrer (15) aus dem Bezirk Braunau bei einem Unfall in Tarsdorf ums Leben gekommen. 

Der junge Mann konnte zunächst noch ins Krankenhaus gebracht werden, dort erlag er aber seinen schweren Verletzungen. (Symbolfoto: Rotes Kreuz)
Der junge Mann konnte zunächst noch ins Krankenhaus gebracht werden, dort erlag er aber seinen schweren Verletzungen. (Symbolfoto: Rotes Kreuz)

Der junge Mann fuhr im Ortsgebiet von Hofweiden Richtung Ostermiething und krachte frontal in das Auto eines betrunkenen 34-Jährigen. Der 15-Jährige wurde über das Dach des Pkw geschleudert und blieb auf der Straße liegen. Gäste einer Gartenparty unmittelbar neben der Unfallstelle eilten sofort zu Hilfe, eine Polizeistreife war ebenfalls sofort vor Ort; die Beamten waren in der Gegenrichtung unterwegs und sahen den Unfall im Rückspiegel. Der Jugendliche wurde zunächst noch ins Krankenhaus gebracht, dort erlag er in der Nacht auf Montag seinen schweren Verletzungen. Der Autofahrer musste seinen Führerschein abgeben. Zum genauen Unfallhergang liegen keine Informationen vor. 

Update

Laut einer Polizeisprecherin geriet der Mopedfahrer in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn, der Alkolenker hat den Unfall nicht verursacht.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden