Weckers „Solo“ in Burghausen

Hits: 41
Konstantin Wecker spielt am 2. August ein Soloprogramm auf der Burghauser Burg. (Foto: Konstantin Wecker)
Konstantin Wecker spielt am 2. August ein Soloprogramm auf der Burghauser Burg. (Foto: Konstantin Wecker)
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 29.07.2021 08:00 Uhr

BURGHAUSEN. Das bayerische Urgestein der Liedermacher-Szene Konstantin Wecker kommt nach Burghausen.

Mit einem Soloprogramm am Montag, 2. August, auf der Burg verbindet er Wut und Zärtlichkeit, Mystik und Widerstand und ist dabei auch immer auf der Suche nach dem Wunderbaren. Neben Stücken wie „Der alte Kaiser“ und „Genug ist nicht genug“, die längst einen Stammplatz in der deutschen Liedermacherszene haben, präsentiert der bekennende Pazifist allein am Flügel auch neue Songs wie „Der Krieg“, „An meine Kinder“ und „Heiliger Tanz“. Das Konzert findet bei jeder Witterung statt. Tickets gibt‘s unter www. inn-salzach-ticket.de

Montag, 2. August 2021

Waffenplatz, Burg zu Burghausen

20 Uhr / Eintritt 30 Euro

Kommentar verfassen



Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in Lengau

LENGAU. Vier Verletzte forderte Sonntagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der Braunauer Bundesstraße Richtung Straßwalchen im Gemeindegebiet von Lengau.

Zwei Burschen brachen auf der Suche nach Hanfstauden in einer Gärtnerei ein

BEZIRK BRAUNAU. Zwei Burschen (15 und 16) brachen in der Nacht auf Samstag im Bezirk Braunau in eine Gärtnerei ein. Sie wollten dort Hanfpflanzen stehlen, in der Hoffnung, dass sich unter den ...

Anzeige wegen häuslicher Gewalt – zwei Polizisten verletzt

BRAUNAU. Freitagabend eskalierte in Braunau ein Beziehungsstreit: Ein 27-jähriger Familienvater wurde handgreiflich gegenüber seiner 33-jährigen Lebensgefährtin. Beim ...

Erste Eindrücke der Ausreisekontrollen im Bezirk Braunau

BEZIRK BRAUNAU. Seit Samstag, 18. September, gilt die Ausreise-Testpflicht im Bezirk Braunau und es sind bereits Soldaten des Bundesheeres gemeinsam mit Polizisten des Bezirkspolizeikommandos unterwegs, ...

Gemeinderat will Grundstück für Bahn-Unterführung kaufen

MATTIGHOFEN. In der letzten Sitzung vor den Wahlen fasste der Gemeinderat von Mattighofen unter anderem den Grundsatzbeschluss für den Kauf einer Liegenschaft und genehmigte den Finanzierungsplan für ...

Anrainer machen ihrem Ärger über erhöhtes Verkehrsaufkommen Luft

WENG. Auf der B148 wird gerade im Ortsgebiet von Weng das Verkehrsaufkommen immer höher. Das liegt vor allem am Ausbau der A94, besonders der Transitverkehr nimmt immer mehr zu. Besorgte und verärgerte ...

Neuer Fitnessturm

NEUKIRCHEN. Der ASKÖ Schiclub Neukirchen hat einen neuen Fitnessturm an die Gemeinde Neukirchen übergeben.

Einstimmige Beschlüsse, Abschiede und Förderungen bestimmen Sitzung

BRAUNAU. Der Braunauer Gemeinderat kam zu seiner letzten Sitzung vor den Wahlen am 26. September zusammen und tagte daher letztmalig in der aktuellen Besetzung. Es war eine Sitzung ohne größere Aufreger ...