Mittelschule erhält Auszeichnung für Digitalisierungs-Prozesse

Hits: 32
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 04.10.2021 12:11 Uhr

BRAUNAU-RANSHOFEN. Die Mittelschule Ranshofen setzt seit Jahren immer mehr auf die Digitalisierung und hat ihren Schwerpunkt dahingehend immer mehr ausgebaut. Dafür wurde die Bildungseinrichtung nun als „digiTNMS“ zertifiziert.

Für ihre Bestrebungen in Sachen Digitalisierung in den vergangenen Jahren wurde die Ranshofner Mittelschule nun als Digitale Technische Neue Mittelschule vom Land Oberösterreich zertifiziert. Die wichtigsten Voraussetzungen hierfür erfüllte die Schule schon länger. So gehört der Einsatz digitaler Medien und innovativer Lerntechnologien ebenso dazu wie der Erwerb digitaler Kompetenzen und die Verbreitung von E-Learning. Die Digitalisierungs-Offensive an der Schule geht auch in Zukunft weiter: „Unsere 1. und 2. Klassen werden demnächst mit iPads ausgestattet. Außerdem führen wir das elektronische Klassenbuch ein. Langweilig wird es an unserer Schule garantiert nie“, freut sich Schulleiter Wolfgang Korinek bereits auf die Zukunft. Gerade in den Lockdown-Phasen habe sich die Wichtigkeit des digitalen Know-hows zuletzt eindrucksvoll gezeigt. Die Ranshofner Mittelschule ist außerdem eine ausgewiesene Expert-Schule.

Kommentar verfassen



Pfotenhilfe fordert Qualzucht-Verbot

LOCHEN. Als eine englische Bulldoggen-Hündin namens Rosi beim Tierschutzhof Pfotenhilfe in Lochen abgegeben wurde, litt sie an zahlreichen Folgen von Überzüchtung und konnte kaum noch atmen. Die Tierschutzorganisation ...

Wortwitz und Kaffeegenuss: Neuer Poetry-Slam Verein hat ersten Auftritt

BRAUNAU/HÖHNHART. Im Bezirk Braunau gibt es einen neuen Poetry-Slam Verein: die „Wortwerkler“. Ihren ersten Auftritt haben die jungen Poeten aus Höhnhart am Samstag, 22. Jänner, im Inndie ...

Über 650 Warnleuchten für Volksschulkinder übergeben

WENG IM INNKREIS. Gute Sichtbarkeit ist in der dunklen Jahreszeit besonders wichtig. Auf Initiative des ehemaligen Werkstättenleiters der HTL Braunau, Alois Hofstätter, wurden für den Herbst ...

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Eggelsberg

EGGELSBERG. Bei einer Kollision in Eggelsberg wurden am Dienstag, 18. Jänner, zwei Personen verletzt. Ein 57-Jähriger musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug geborgen werden.

Wiesen durch „Driften“ stark beschädigt: Polizei sucht Zeugen

ST. JOHANN/MARIA SCHMOLLN. Durch ein „Driften“ mit teilweise geländegängigen Fahrzeugen kam es in den Gemeindegebieten von St. Johann und Maria Schmolln zu erheblichen Flurschäden auf Wiesen. Um ...

„Saiga Hanser Wolves“: unterwegs mit den St. Johanner Schlittenhunden

ST. JOHANN. Vor 30 Jahren erfüllte sich Friedrich Egger einen Traum: Er nahm seine ersten Huskys in seine Familie auf. Mittlerweile hat er sechs Hunde, mit denen der Saiga Hanser an Schlitten-Rennen ...

Musikalische Lesung mit Adele Neuhauser und Edi Nulz im Gugg

BRAUNAU. Adele Neuhauser und die Band „Edi Nulz“ begeben sich am Donnerstag, 27. Jänner, im Gugg Braunau im Rahmen einer musikalischen Lesung auf die Spuren des britischen Autors Douglas Adams. ...

Elf Einbrüche in einer Nacht – Braunauer Polizei bittet um Hinweise

BRAUNAU. Zwei bislang unbekannte Täter sind am Freitag zwischen 23 und 23:45 Uhr im Braunauer Stadtteil „Neue Heimat“ in elf Kellerabteile eingebrochen.