Neue CD: Weihnachtsabend mit Saitenklang und Sängerknaben

Hits: 132
Theresa Senzenberger Theresa Senzenberger, Tips Redaktion, 06.12.2021 07:00 Uhr

BRAUNAU/ST. FLORIAN. Der Braunauer Zithersolist Wilfried Scharf veröffentlichte gemeinsam mit den St. Florianer Sängerknaben und dem Salzburger Saitenklang eine Weihnachts-CD.

„Weihnachtsabend“ heißt das neue Album, das die Stimmen der Florianer Sängerknaben und Zitherklänge vereint. Laut Wilfried Scharf verbreiten schon alleine die Instrumente Zither, Harfe und Gitarre eine weihnachtliche Stimmung und lassen an die Behaglichkeit einer warmen Stube im kalten Winter denken. „Die unmittelbare und vor allem sehr individuelle Tongestaltung einer gezupften Saite als quasi singendes Element erschien uns zusätzlich als basierende Idee, eine gemeinsame CD mit den St. Florianer Sängerknaben und dem Salzburger Saitenklang zu produzieren“, erklärt er.

So begleitet der Zithersolist auf der CD die zwei weiteren Musiker des Salzburger Saitenklangs, die Harfenistin Sabine Kraus und die Gitarristin Roswitha Steindl, sowie das Knaben- und Männerensemble der Sängerknaben unter der Leitung von Markus Stumpner. Die 24 Stücke, passend zum Advent, reichen von „Glöckchen der Stiftsbasilika“ über „Weihnachtsmenuett“ und „Advent-Jodler“ bis hin zu „Stille Nacht“.

Ergänzende Texte

Ergänzt wird die Musik mit zwei Beiheften. Sie enthalten unter anderem Franz Farnbergers Gedanken über die wichtigsten „Zutaten“ für das Weihnachtsfest, Infos zu den Sängerknaben und dem Salzburger Saitenklang, Liedertexte, ausgewählte Gedichte und das Weihnachtsevangelium nach Lukas. Die CD ist im Fachhandel sowie bei den St. Florianer Sängerknaben erhältlich.<

Kommentar verfassen



Zeugenaufruf: Wiesen durch „Driften“ stark beschädigt

ST. JOHANN/MARIA SCHMOLLN. Durch ein „Driften“ mit teilweise geländegängigen Fahrzeugen kam es in den Gemeindegebieten von St. Johann und Maria Schmolln zu erheblichen Flurschäden auf Wiesen. Um ...

„Saiga Hanser Wolves“: unterwegs mit den St. Johanner Schlittenhunden

ST. JOHANN. Vor 30 Jahren erfüllte sich Friedrich Egger einen Traum: Er nahm seine ersten Huskys in seine Familie auf. Mittlerweile hat er sechs Hunde, mit denen der Saiga Hanser an Schlitten-Rennen ...

Musikalische Lesung mit Adele Neuhauser und Edi Nulz im Gugg

BRAUNAU. Adele Neuhauser und die Band „Edi Nulz“ begeben sich am Donnerstag, 27. Jänner, im Gugg Braunau im Rahmen einer musikalischen Lesung auf die Spuren des britischen Autors Douglas Adams. ...

Elf Einbrüche in einer Nacht – Braunauer Polizei bittet um Hinweise

BRAUNAU. Zwei bislang unbekannte Täter sind am Freitag zwischen 23 und 23:45 Uhr im Braunauer Stadtteil „Neue Heimat“ in elf Kellerabteile eingebrochen.

791 Personen traten 2021 im Bezirk aus der Katholischen Kirche aus

BEZIRK BRAUNAU. Die Diözese Linz hat die Kirchenstatistik 2021 veröffentlicht. Im Bezirk Braunau traten um 184 Personen mehr aus der Katholischen Kirche aus als im Vorjahr.

Scheune in Altheim ging in Flammen auf: Elf Feuerwehren mit 111 Mann im Einsatz (Update 15.1., 16:10 Uhr)

ALTHEIM. In der Nacht auf Samstag ging in Altheim eine Scheune in Flammen auf. Elf Feuerwehren mit 111 Mann standen im Einsatz, Brandursache und Schadenshöhe sind noch unbekannt.

Mit Schreckschusspistole, Baseballschläger und Messern bewaffnet: Streit im Drogenmilieu eskalierte

BRAUNAU. Weil ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Braunau noch unbeglichene Schulden bei einem serbischen Drogendealer hatte, kam es am Mittwoch, 12. Jänner, zu einer heftigen Auseinandersetzung der Beteiligten. ...

EU-Haftbefehl vollzogen: 29-Jähriger in Braunau festgenommen

BRAUNAU. Ein 29-Jähriger wurde am Donnerstag, 13. Jänner, vom Fahndungsteam des Landeskriminalamtes in Braunau festgenommen. Dem türkischen Staatsbürger werden Übertretungen nach dem deutschen Betäubungsmittelgesetz ...