Simulierter Tiefgaragenbrand bei Übung in Perwang

Hits: 39
Theresa Senzenberger Tips Redaktion Theresa Senzenberger, 19.08.2022 16:46 Uhr

PERWANG. Bei einer Atemschutzübung des Abschnitts Mattighofen in Perwang probten die Feuerwehrmitglieder das Verhalten bei einem Tiefgaragenbrand in einer Wohnanlage.

Dabei mussten mehrere vermisste Personen gerettet sowie Kanister mit Gefahrgut gefunden werden. Als Abschluss musste jedes Mitglied eine Kübelspritze leerpumpen. 14 Feuerwehren nahmen mit 17 Atemschutztrupps an der Übung teil.

Kommentar verfassen



HTL-Schüler ist Österreichischer Meister im Tontaubenschießen

BRAUNAU. Konstantin Bandat, ein Schüler der HTL Braunau, schoss bei den Meisterschaften des Austrian Sportschützen Fachverbands in der Schülerklasse mit Abstand die meisten Tontauben und wurde so österreichischer ...

Großübung in Maria Schmolln

MARIA SCHMOLLN. Bei einer technischen Großübung bereiteten sich Feuerwehren in Maria Schmolln auf verschiedene Einsatzszenarios vor. Sie übten unter anderem die Rettung einer bewusstlosen Person aus ...

HTL Braunau ist wieder innovativste Schule

BRAUNAU. Bereits zum neunten Mal schaffte es die HTL Braunau, beim Wettbewerb Jugend Innovativ zur innovativsten Schule von Oberösterreich gekürt zu werden. Nun wurde die Ehrenurkunde übergeben, die ...

Kalender und Karten aus dem Innviertel

INNVIERTEL. Jahrelang war der Aspacher Fotograf Andreas Mühlleitner auf der Suche nach eindrucksvollen Motiven der Innviertler Landschaft. Jetzt veröffentlichte er dazu einen Wand-Bildkalender und ein ...

Bürgermeister bestätigen: derzeit kein Umwidmungsverfahren

BRAUNAU. Nach dem Verzicht der AMAG auf den Kauf eines großen Waldgebietes im Lachforst wurde das seit 2020 laufende Umwidmungsverfahren zurückgezogen. Für den Verein „Gesunde Zukunft Braunau“ ist ...

Herbstlich und trostspendend: zwei neue Lieder veröffentlicht

UTTENDORF. Der Uttendorfer Musiker Sigy Hölzl und die Sängerin Vicky Scharinger veröffentlichten mit „Herbstlied“ und „Mach da bitte kane Sorgn“ zwei neue Lieder, die sowohl gemütlich als auch ...

„Neues Nahversorgungszentrum ist Erfolgsbeispiel für gelungene Standortentwicklung“

HÖHNHART. Wirtschaft-Landesrat Markus Achleitner (ÖVP) zeigte bei der Eröffnung des Nahversorgungszentrums Höhnhart seine Begeisterung für den Multifunktionsbau. Für ihn ist das Projekt ein Erfolgsbeispiel ...

Wirtschaftspark wurde eingeweiht

HÖHNHART. Der Wirtschaftspark Höhnhart stellt schon seit dem Frühjahr die Nahversorgung in der Region sicher. Nun erfolgte die offizielle Einweihungsfeier.