Leckere Rezepte für weihnachtliche Backstube in neuer „Kexserei“

Hits: 83
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 23.11.2020 11:02 Uhr

MAUERKIRCHEN. Wer pünktlich zum ersten Advent die heimische Weihnachtsbäckerei eröffnen möchte, der findet in der neuen Keksbackbroschüre der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Mauerkirchen jede Menge leckere Rezepte, um sich zumindest kulinarisch schon einmal richtig in Weihnachtsstimmung zu bringen.

Das Kochbuchteam der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Mauerkirchen hat eine neue Keksbackbroschüre mit dem Namen „Kexserei“ herausgebracht. Darin befinden sich Rezepte für jeden Geschmack und jeden Schwierigkeitsgrad, wie etwa Mostkekse, Walnussherzen, Waggerlbrot, Punschkekse, Florentiner oder Kokoskuppeln. In der „Kexserei“ ist eine umfangreiche Sammlung an Weihnachtsbäckereien zusammengefasst. Neben weiteren Einzelbroschüren mit tollen Rezepten ist die „Kexserei“ zum Preis von 7,90 Euro erhältlich. Die Bestellung an der Fachschule ist zuzüglich Bearbeitungsgebühr und Versandkosten von drei Euro unter 0732/772033700 möglich.

Beispielsrezept Mostkekse:

Zutaten: 20 dag Mehl, 20 dag Butter, 1 Pr. Salz, 3 - 4 EL Most, Marmelade zum Füllen, Staubzucker/Vanillezucker zum Wälzen

Zubereitung: alle Zutaten für den Teig gut verkneten, in Frischhaltefolie einschlagen und ungefähr 30 Minuten kühl ruhen lassen, Backrohr auf 180 Grad vorheizen, Teig ungefähr 4 mm dick auswalken und Kreise ausstechen. In die Mitte etwas Marmelade setzen und die Kreise zusammenklappen (damit sie besser halten, den Rand mit einer Gabel andrücken), Mostkekse ungefähr 10 - 15 min backen, in Staubzucker-Vanillezucker-Gemisch wälzen

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Thomas Gut ist Bürgermeisterkandidat in Altheim

ALTHEIM. Der OÖVP Parteivorstand hat Thomas Gut einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für Altheim gewählt. Der 51-jährige amtierende Vizebürgermeister soll der Nachfolger ...

Rückblick: Letztes Jahr schenkte die Pfotenhilfe über 900 Tieren Zuflucht

LOCHEN. Über 900 Tiere konnten 2020 Schutz bei der Tierschutzorganisation Pfotenhilfe in Lochen finden. 400 von ihnen fanden ein neues Zuhause bei Adoptivfamilien.

Auto erfasst Fußgängerin

BRAUNAU. Eine 72-Jährige wurde am Donnerstagabend, 14. Jänner, im Gemeindegebiet von Braunau von einem Auto angefahren und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades.

2020 brachte 31 Goldmedaillen für Gewichtheber-Vereine im Bezirk

BEZIRK BRAUNAU. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten 2020 viele Wettkämpfe abgesagt werden. Die Gewichtheber-Vereine im Bezirk Braunau konnten aber trotz der kurzen Wettkampfzeit 31 Goldmedaillen ...

Jahresbericht: HTL konnte Projekte in Uganda umsetzen

BRAUNAU. Die Pandemie hat 2020 auch die ARGE Schulpartnerschaft der HTL Braunau beeinträchtigt. Bestimmte Projekte, wie ein Werkstättenausbau, konnten dennoch umgesetzt werden.

20-Jährige aus Braunau wird zur „Rehkitz-Mama“

BEZIRK BRAUNAU. Großen Einsatz zeigt seit April die 20-jährige Bianca Ermer aus dem Bezirk Braunau: Als ein Rehkitz gefunden wurde, das seine Mutter verloren hatte, nahm sie das junge Tier bei ...

Bürgermeisterwechsel in Moosbach: Reiseder folgt auf Scharf

MOOSBACH. Nach 41 Jahren im Gemeinderat und 23 Jahren als Bürgermeister von Moosbach, legte Johann Scharf (FPÖ) sein Amt nieder. Ihm folgt Josef Reiseder (FPÖ) als neues Gemeindeoberhaupt. ...

Impfstart im Krankenhaus Braunau

BRAUNAU. Die ersten 100 Mitarbeiter des Krankenhauses Braunau ließen sich bereits mit dem Covid-19-Impfstoff von BioNTech-Pfizer impfen.