Das Glücksengerl überraschte in Braunau in der Mittagspause

Hits: 670
Tips-Redakteur Alexander Kobler überraschte als Glücksengerl die Moosdorferin Natascha Buchmayr in ihrer Mittagspause am Braunauer Stadtplatz. (Foto: Tips/Senzenberger)
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 25.05.2021 08:00 Uhr

BRAUNAU. Das Tips-Glücksengerl war wieder mal am Braunauer Stadtplatz unterwegs. Die neueste und glückliche Gewinnerin der Leseraktion ist diesmal die Moosdorferin Natascha Buchmayr, die sich gerade in der Mittagspause einen kleinen Snack holen wollte.

Das Tips-Glücksengerl hat wieder eine glückliche Leserin mit Einkaufsgutscheinen der Fussl-Modestraße überrascht. Natascha Buchmayr aus Moosdorf war gerade in ihrer Mittagspause am Braunauer Stadtplatz unterwegs, um sich einen kleinen Snack zu holen, als sie vom Glücksengerl nach ihrer Lieblingszeitung gefragt wurde. Mit „Tips!“ hat sie auch prompt die richtige Antwort parat und kann dadurch für 300 Euro shoppen gehen. „Ich denke, ich werde mir sicher schöne Frühlingsmode aussuchen“, freute sich die glückliche Gewinnerin.

Auch in den nächsten Wochen sind die Glücksengerl noch in ganz Oberösterreich unterwegs. Insgesamt verschenkt Tips dabei Gutscheine der Fussl-Modestraße im Gesamtwert von 24.600 Euro. Wo und wann das Glücksengerl unterwegs ist, wird nicht verraten. Hinweise dazu und weitere Informationen gibt es aber unter www.tips.at/gluecksengerl

Die Glücksengerl-Gewinner aus den anderen Regionen:

Eferding/Grieskirchen: Hilde Pühringer aus Steegen

Gmunden: Doris Hofer aus Gmunden

Amstetten: Sandra Wagner aus Amstetten

Freistadt: Anna Erhart aus Weitersfelden

Auch die nächsten Wochen sind die Glücksengerl weiter unterwegs.

Kommentar verfassen



Unfall mit einer Toten und einem Schwerverletzten

MAUERKIRCHEN. Bei einem Unfall am gestrigen 22. Juni zwischen einem LKW und einem Motorrad auf der B142 im Gemeindegebiet von Moosbach bei Mauerkirchen wurde eine 52-Jährige tödlich verletzt und verstarb ...

Künstlerinnengespräch mit Jana Kofron

FELDKIRCHEN. Die Künstlerin Jana Kofron kommt am Freitag, 25. Juni, nach Gstaig, um ihre Buntstiftzeichnungen und Aquarelle vorzustellen.

Mit Wiener Börse Preis ausgezeichnet

BRAUNAU. Der Ranshofner Aluminiumexperte AMAG wurde mit dem Wiener Börse Preis prämiert. Das Unternehmen erlangte den ersten Platz in der Kategorie „Mid Cap“.

Vandalismus in Altheim soll aufhören: „Es werden dabei Werte zerstört“

ALTHEIM. Seit in Altheim 22 Blumen-Fahrräder die Stadt verschönern, treiben vermehrt Vandalen ihr Unwesen und zerstören mutwillig die liebevoll aufgestellten Blumenkisten. Gemeinsam mit ...

60 neue Arbeitsplätze: Hersteller health solutions baut in Lengau aus

LENGAU. Der Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln und Gesundheitsprodukten HKS health solutions baut in Lengau aus. Dadurch sollen 60 neue Arbeitsplätze entstehen.

72-Jähriger mit E-Bike verunfallt

GERETSBERG. Mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste am Sonntagnachmittag ein 72-Jähriger, der in Geretsberg auf einem Geh- und Radweg neben der Frankinger Straße ...

Lieblingsplätze in Aspach gesucht

ASPACH. Aspachs Bürgermeister Georg Gattringer (ÖVP) ist auf der Suche nach den Lieblingsplätzen der Aspacher Bürger.

Schwerer Sturz mit Motorrad

MUNDERFING. Ein 26-jähriger US-Amerikaner, der seit drei Tagen seinen Motorradführerschein besitzt, verunfallte am Samstagnachmittag schwer in Munderfing.