Weihnachtsweg und Kloster-Adventkalender

Hits: 235
Theresa Senzenberger Theresa Senzenberger, Tips Redaktion, 02.12.2021 16:13 Uhr

MARIA SCHMOLLN. Der Wallfahrtsausschuss Maria Schmolln lädt auch heuer zu einem besinnlichen Spaziergang auf dem Weihnachtsweg in der Gemeinde ein. Für Weihnachtsstimmung sorgt außerdem der Schmollner Kloster-Adventkalender.

Der eineinhalb- bis zweistündige Spaziergang soll die Hektik des Alltags vergessen lassen und auf das Weihnachtsfest sowie das kommende Jahr einstimmen. Der Weg soll dazu einladen, sich bewusst auf die stille Zeit einzulassen. Bis 6. Jänner können die Besucher dabei an fünf vorbereiteten Stationen Impulse zum Nachdenken und Reflektieren erhalten.

Ausgangspunkt ist die Wanderkarte beim Klostergarten, wo man auch die Wegbeschreibung findet. Weitere Anleitungen sind direkt bei den Stationen platziert. Da der Rundweg über Wiesen, Waldwege und Nebenstraßen führt, ist gutes Schuhwerk sehr zu empfehlen.

Adventkalender

Seit 2015 gibt es den Schmollner Kloster-Adventkalender, dessen Fenster von Vereinen, Gruppierungen, dem Kindergarten und der Schule der Gemeinde gestaltet werden. Bis 6. Jänner erstrahlt dazu die Fassade des Klosters in Maria Schmolln als überdimensionaler Adventkalender. Jeden Abend werden von 17 bis 22 Uhr jene Fenster, die im Adventkalender bereits „geöffnet“ wurden, beleuchtet.

Kommentar verfassen



791 Personen traten 2021 im Bezirk aus der Katholischen Kirche aus

BEZIRK BRAUNAU. Die Diözese Linz hat die Kirchenstatistik 2021 veröffentlicht. Im Bezirk Braunau traten um 184 Personen mehr aus der Katholischen Kirche aus als im Vorjahr.

Scheune in Altheim ging in Flammen auf: Elf Feuerwehren mit 111 Mann im Einsatz (Update 15.1., 16:10 Uhr)

ALTHEIM. In der Nacht auf Samstag ging in Altheim eine Scheune in Flammen auf. Elf Feuerwehren mit 111 Mann standen im Einsatz, Brandursache und Schadenshöhe sind noch unbekannt.

Mit Schreckschusspistole, Baseballschläger und Messern bewaffnet: Streit im Drogenmilieu eskalierte

BRAUNAU. Weil ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Braunau noch unbeglichene Schulden bei einem serbischen Drogendealer hatte, kam es am Mittwoch, 12. Jänner, zu einer heftigen Auseinandersetzung der Beteiligten. ...

EU-Haftbefehl vollzogen: 29-Jähriger in Braunau festgenommen

BRAUNAU. Ein 29-Jähriger wurde am Donnerstag, 13. Jänner, vom Fahndungsteam des Landeskriminalamtes in Braunau festgenommen. Dem türkischen Staatsbürger werden Übertretungen nach dem deutschen Betäubungsmittelgesetz ...

Goldi in Höhnhart auf der Suche nach jungen Überfliegern

HÖHNHART. Nach einem Jahr Pause ist es endlich wieder soweit – Andreas Goldberger startet zur 14. Auflage seiner österreichweiten Suche nach den Skisprung-Talenten von morgen.

Drei Frauen bei Verkehrsunfall verletzt

BURGKIRCHEN. Auf einer Kreuzung in Burgkirchen kollidierten am Donnerstag, 13. Jänner, zwei Fahrzeuge, wobei drei Frauen verletzt wurden.

Braunauer bleibt Landesleiter der Landjugend

BEZIRK BRAUNAU. Die Landjugend wählte bei ihrer Gala Nacht das beste Projekt, die aktivste Ortsgruppe und das aktivste Mitglied 2021. Auch der neue Landesvorstand wurde präsentiert, wobei Stephan Eichelsberger ...

Junge Musiker spielen alte Werke

BURGHAUSEN. Bei der Konzertreihe „Junge Ohren“ der Musikschule Burghausen widmen sich junge Musiker klassischen Werken. Gestartet wird am Sonntag, 16. Jänner, im Stadtsaal Burghausen.