Infotag zur Ausbildung an der HLW Braunau

Hits: 84
Theresa Senzenberger Tips Redaktion Theresa Senzenberger, 27.01.2022 07:05 Uhr

BRAUNAU. Die HLW Braunau bietet am Freitag, 4. Februar, einen Infotag für interessierte Schüler an.

Sich für den richtigen Ausbildungsweg zu entscheiden, ist nicht einfach. Um einen Überblick über die Ausbildungsmöglichkeiten an der HLW zu geben, bietet die Schule daher einen Infoabend an. So punktet die HLW nicht nur mit einer maßgeschneiderten Ausbildung, die sich nach den Wünschen der Schüler orientiert, sondern kann auch ein modernes Schulgebäude vorweisen.

Vielfältige Zweige

Die Ausbildungszweige richten sich sowohl an jene, die an IT-Themen interessiert sind und kreativ arbeiten wollen, als auch an Sprachenliebhaber und jene, denen die Umwelt und körperliches Wohlbefinden am Herzen liegen. So können sich angehende HLW-Schüler zwischen der fünfjährigen Digi-Design, Language oder Health Academy entscheiden. Alle drei Ausbildungen schließen mit der Matura ab und bereiten auf Weiterbildungen, Studien und Beruf vor.

Es gibt außerdem die Möglichkeit, eine zweijährige Fachschule zu absolvieren. Das ist besonders für jene eine Option, die sich noch orientieren, ihr Allgemeinwissen verbessern und in Berufe schnuppern möchten.

Alle Ausbildungsmöglichkeiten werden bei dem Infonachmittag und -abend zwischen 16 und 19 Uhr vorgestellt. Weitere Infos gibt es unter www.hlw-braunau.at/infotag-2022.

Kommentar verfassen



Drogen bei Hausdurchsuchung entdeckt

BEZIRK BRAUNAU. Bei einer Hausdurchsuchung im Bezirk Braunau konnte bei einem 38-jährigen Verdächtigen eine größere Menge an Marihuana sichergestellt werden. Der Beschuldigte gab an, dass Cannabis ...

Fahrzeug durch die Luft geschleudert: Drei Schwerverletzte

BEZIRK BRAUNAU. Ein 27-Jähriger und seine beiden Mitfahrer wurden bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 19. Mai, schwer verletzt. Das Auto wurde während der Fahrt Richtung Höhnhart in die Luft geschleudert, ...

Unterhaltsamer Abend mit BlöZinger

BRAUNAU. Robert Blöchl und Roland Penzinger wollen am Samstag, 21. Mai, im Gugg Braunau als „BlöZinger“ mit ihrem Programm „ZEIT“ für eine gute Unterhaltung sorgen.

Bezirkskonferenz der SPÖ: Stefan Fuchs erhält Viktor-Adler-Plakette

BEZIRK BRAUNAU. Bei der Bezirkskonferenz der SPÖ Braunau versammelten sich 51 Delegierte und viele Ehrengäste, um Neuwahlen durchzuführen, die letzten drei Jahre zu reflektieren und einen Ausblick in ...

Alkoholisierter E-Bike-Fahrer überschlug sich

MATTIGHOFEN. Ein 60-jähriger E-Bike-Fahrer verletzte sich am Mittwoch, 18. Mai, in Mattighofen, nachdem er die Vorderbremse getätigt und sich überschlagen hatte. Ein Alkomattest ergab einen Wert von ...

Großübung im Wacker-Werk

BURGHAUSEN. Eine Explosion in einem Produktionsgebäude und ein Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Mitarbeitern. Das waren die zwei Szenarien, die bei der diesjährigen Jahreshauptübung ...

Goldenes Ehrenzeichen für Wilfried Scharf

BRAUNAU. Der Braunauer Zithersolist Wilfried Scharf wurde von Bundespräsident Alexander Van der Bellen mit dem „Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich“ ausgezeichnet.

Rutters „Magnificat“ in Burghausen

BURGHAUSEN. Der euregio oratienchor Altötting und die Bad Reichenhaller Philharmoniker bringen John Rutters mitreißende „Magnificat“ in Burghausen zu Gehör.