Montag 15. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

LOCHEN/SALZBURG. Die Pfotenhilfe Lochen nahm vier Meerschweinchen auf, die auf einer Wiese ausgesetzt wurden. Dort hätten sie alleine kaum überlebt, wie die Tierschutzorganisation berichtet.

Die Meerschweinchen sind jetzt bei der Pfotenhilfe in Lochen. (Foto: Pfotenhilfe)
Die Meerschweinchen sind jetzt bei der Pfotenhilfe in Lochen. (Foto: Pfotenhilfe)

Ein Salzburger kam mit einem Karton voller Meerschweinchen zum Tierschutzhof der Pfotenhilfe. Er habe diesen mitten in einer Wiese in Fürstenbrunn (Bezirk Salzburg Umgebung) gefunden. Sie wurden dort offenbar ausgesetzt.

Die vier Weibchen haben wegen eines unbehandelten Hautpilzes kahle Stellen. Ihr Fellzustand deutet laut Pfotenhilfe darauf hin, dass sie aus einer Innenhaltung stammen. Wegen Nahrungsmangel und den aktuellen Nachttemperaturen hätten sie auf der Wiese kaum überlebt. „Auch die aktuell intensive Mist- und Gülleausbringung wäre lebensgefährlich gewesen“, sagt Pfotenhilfe-Chefin Johanna Stadler.

Deshalb sucht die Pfotenhilfe nun nach Hinweisen auf den Täter. Für das Aussetzen von Tieren, die in Freiheit nicht überlebensfähig sind, droht bis zu zwei Jahren Freiheitsstrafe. Hinweise können der Tierschutzorganisation auch anonym unter www.pfotenhilfe.at übermittelt werden.

 


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Maibaum aufstellen und Aftershow-Party der Eggelsberger Landjugend

Maibaum aufstellen und Aftershow-Party der Eggelsberger Landjugend

EGGELSBERG. Die nächste große Veranstaltung der Landjugend Eggelsberg ist das traditionelle „Maibaum aufstellen“ mit einer anschließenden ...

Tips - total regional Michelle Baumann
Zu kleine Tennisanlage in Eggelsberg: Mitglieder wünschen sich Neubau

Zu kleine Tennisanlage in Eggelsberg: Mitglieder wünschen sich Neubau

EGGELSBERG. Der UTC Baumann Bau Eggelsberg zählt mit 250 Mitgliedern zu den aktivsten Tennisvereinen im Bezirk Braunau, doch mit zwei Tennisplätzen ...

Tips - total regional Michelle Baumann
Zähe Saison für den USV Eggelsberg/Moosdorf

Zähe Saison für den USV Eggelsberg/Moosdorf

Eggelsberg. Der USV Raiffeisen Eggelsberg/Moosdorf kann auf eine mehr als 65-jährige Sportgeschichte mit Höhen und Tiefen zurückblicken. Aktuell ...

Tips - total regional Michelle Baumann
Schoberpass feiert 25-jähriges Bestehen photo_library

"Schoberpass" feiert 25-jähriges Bestehen

EGGELSBERG. Mit Ursprung 1988 ist aus den Flachgauer Moorperchten Bürmoos 1999 der heutige Schoberpass entstanden – gegründet durch Roman ...

Tips - total regional Michelle Baumann
„Bei da Eggelsberger Musi is wos los“

„Bei da Eggelsberger Musi is wos los“

EGGELSBERG. Bei der Musikkapelle Eggelsberg geht's gerade rund: Konzertwertung, Probenarbeiten, Marschwertung und Vorbereitungsarbeiten für ...

Tips - total regional Michelle Baumann
Beim Eggelsberger Kameradschaftsbund ist jeder willkommen

Beim Eggelsberger Kameradschaftsbund ist jeder willkommen

EGGELSBERG. Traditionsbewusst, gegenwartsbezogen und zukunftsorientiert: Dafür steht der Kameradschaftsbund Eggelsberg, aber was steckt dahinter? ...

Tips - total regional Michelle Baumann
Die Feuerwehr Eggelsberg leistet seit über 50 Jahren Jugendarbeit

Die Feuerwehr Eggelsberg leistet seit über 50 Jahren Jugendarbeit

EGGELSBERG. Da die große Begeisterung von Feuerwehrautos im Kleinkindalter oft nicht bis ins Erwachsenenalter anhält, setzt die Feuerwehr Eggelsberg ...

Tips - total regional Michelle Baumann
Maislinger: „Eggelsberg wird immer größer“ photo_library

Maislinger: „Eggelsberg wird immer größer“

EGGELSBERG. Josef Maislinger ist seit fast drei Jahren Bürgermeister der Marktgemeinde Eggelsberg. Unter ihm wurden schon so einige Projekte ...

Tips - total regional Michelle Baumann