Altheimer ist Junioren-Europameister

Theresa Senzenberger Tips Redaktion Theresa Senzenberger, 29.09.2022 08:56 Uhr

ALTHEIM. Der Altheimer Sport- und Englisch-Student Leo Gerner konnte einen großen Erfolg einfahren: Mit den Vienna Vikings holte er sich vor 15.000 Zuschauern in der Wörterseearena gegen Hamburg den Titel in der European Football League.

Er war 2020 zu den Vikings gewechselt, nachdem er seine Ausbildung bei den Kirchdorfer Wildcats absolviert hatte. Der Nationalspieler und Junioren-Europameister möchte nun 2023 den Titel verteidigen.

Kommentar verfassen



Fröhliches Weihnachtskonzert für Kinder

BRAUNAU. Am Samstag, 10. Dezember, lädt das Kindertheater der Stadt Braunau zum Weihnachtskonzert. Das Theater Schneck & Co hat dafür jede Menge Spaß, ungewöhnliche Instrumente und viele Lieder ...

Sicherer Bauernhof ausgezeichnet

ST. RADEGUND. Die Sozialversicherung der Selbstständigen (SVS) verlieh an 26 Bertriebe aus Oberösterreich die Plakette „Der sichere Bauernhof“. Zu den Preisträgern zählte auch Familie Baumann, ...

ZIMT: Von Kinderclub bis Männertreff

BRAUNAU. Im ZIMT Braunau, dem Zentrum für Interkulturalität, Miteinander und Teilhabe, ist wieder so einiges los. Gemeinsam mit regionalen Partnern wird ein vielfältiges Programm an Veranstaltungen, ...

Stadtbibliothek: Märchenlesung und Sachbuchumfrage

BRAUNAU. Als Einstimmung aufs Weihnachtsfest finden zwei Märchenlesungen in der Stadtbibliothek statt. Außerdem soll eine Umfrage dabei helfen, das Angebot an Sachbüchern zu optimieren.

Spende anstatt Kalender

HANDENBERG. Unter diesem Motto „Spenden statt Kalender“ haben sich drei Mitarbeiter der Oberösterreichischen Versicherung zusammengetan und der FF Handenberg ein vorweihnachtliches Geschenk überreicht. ...

Die ersten Fahrradmechatroniker absolvierten Lehrabschlussprüfung

MATTIGHOFEN. Seit 2019 gibt es den Lehrberuf Fahrradmechatroniker. Heuer konnten die ersten Fahrradmechatroniker ihre Lehrabschlussprüfung in der Berufsschule Mattighofen abschließen.

Nikolausfeier und Adventausstellung

MUNDERFING. In Munderfing kann am Montag, 5. Dezember, bei einer Adventausstellung nicht nur nach Weihnachtsgeschenken gestöbert werden. Ab 17 Uhr kommt auch der Nikolaus zum Dorfplatz.

Das Wunder von Fatima

MUNDERFING. Das Bildungszentrum Munderfing zeigt am Sonntag, 4. Dezember, ab 18 Uhr den Film „Das Wunder von Fatima“.